Messi, Ronaldo und Co. Der Superstar Thread

  • Komischerweise wird es dann in Paris wieder ein Haufen Deppen geben, die sofort in den Fanshop laufen und sich das Trikot mit dem Mbappé-Flock holen...

    Will damit sagen: es ist bei den Fans wahrscheinlich noch sehr weit hin mit irgendeiner Art von Kritik an dieser Entwicklung.

    Hab vor einigen Wochen ausnahmsweise mal wieder den Kicker gekauft, weil ich eine Minimaltendenz(!) weg vom FCB-Vereinsmagazin wahrgenommen habe. Da war ein dermaßen treffender Kommentar drin, dass es einen schon fast gegruselt hat. Leider online nirgends aufzufinden. Kernaussage in etwa, dass das Publikum diesen Transfer mit Trikots und Stadionbesuchen selbst finanziert, und damit einen Club unterstützt, dessen Geldgeber (Katar) den IS finanziert, vor dessen Anschlägen besagtes Publikum in seiner eigenen Stadt in ständiger Angst lebt... da muss man doch echt nichts mehr zu sagen. Die Geldsummen sind das eine, aber durch den Katarbezug (auch z. B. in Barcelona - blanke Ironie!) bekommt das alles für mich nochmal ne ganz neue Dimension. Ich merke wirklich seit Jahren, wie ich mich mental von diesem Profifußballkonstrukt abwende. Und es gibt inzwischen ernsthaft Momente, wo ich kurzzeitig irgendwo ganz froh bin, dass wir momentan in dieser Graupenliga spielen.