Andreas Bornemann (Vorstand Sport)

  • Maddin schrieb:

    Viel Erfolg! Im ersten Jahr halte ich mich zurück mit Kritik. Es wird einige Zeit dauern, bis wir die Ergebnisse seiner Arbeit bewerten können. Hätte viel schlimmer kommen können, behaupte ich.


    Dem schließe ich mich mal an. Bis erste Ergebnisse zu erwarten sind geht noch viel Zeit in's Land. Und ja, es hätte auch viel schlimmer kommen können.


  • er hat allerdings nur 8 Spiele für Freiburg als Profi gemacht
    war auch mal bei Fürth im Gespräch, hat dann aber abgesagt
    trotzdem erst mal abwarten
    viel Glück auf jeden Fall


  • Der zitierte User hatte im Vorschlagsthread schon sein großartiges Anforderungsprofil zur Schau gestellt.

  • Fussballlegende80 schrieb:


    Naja du findest wahrscheinlich Lang-Weiler auch gut?!


    Nein, findet er nicht, im Gegensatz zu mir. Trotzdem muss ich dem Max hier recht geben: Experten unter sich, die dem Neuen schon ans Bein pinkeln müssen, bevor er überhaupt seine Arbeit hier aufgenommen hat. Großes Kino, echd edds.

  • Sorry wer lieber einen Metzelder hätte, statt jemanden , der schon bei mehreren Vereinen Verantwortung hatte, ist jetzt auch nicht der Megaexperte.


    Lehmann oder Metzelder hätte man dazunehmen können, wobei natürlich dann auch wieder die Kostenfrage eine Rolle spielen würde, aber die alleinige Verantwortung einem völligen Rookie zu übertragen, wäre Wahnsinn gewesen. Da hatte ja selbst Bader mehr Erfahrung, als Handlanger vom Dieter.

  • CFP schrieb:


    Er war 5 Jahre Manager in Freiburg, nach einem kurzen Intermezzo in Aachen nun vier Jahre bis 2014 Sportdirektor in Kiel. In Freiburg und Kiel scheint er gute Arbeit verrichtet zu haben. Vor einem Jahr verkündete unser Nachbar seine Verpflichtung, er ließ den Vertrag jedoch noch vor Amtsantritt auflösen – aus privaten Gründen, die dem Vernehmen nach wohl darin bestanden, dass er in der Vorbereitungszeit gemerkt hat, dass er sich nicht wie gewünscht einbringen konnte und das sich nicht geändert hätte. Von daher sehe ich dieses konsequente Verhalten äußerst positiv.


    Wäre sicherlich ein interessanter Mann, der trotz seines jungen Alters schon über genügend Managererfahrung zu verfügen scheint :hoch:


    Viel Glück, Andreas! :hoch:

    There are only 10 types of people in the world. Those who understand binary and those who don’t.

  • Ich verstehe die Ablehnung zum jetzigen Zeitpunkt absolut nicht.
    Lasst ihn doch erst einmal arbeiten.
    Jeder neue Mitarbeiter ist ein Risiko - aber auch eine Chance.


    So richtig schlecht hat er mE noch nirgendwo gearbeitet, er hat Erfahrung, hat mit Kiel gute Arbeit abgeliefert...


    Nochwas, jeder Clubanhänger sollte ihm die Daumen drücken und ihn unterstützen.


    Denn sooo viele Schüße hat der Verein nicht mehr frei bevors ihn zerbröselt!

  • Hamburger Clubfan schrieb:

    Ich glaube, der Club hat eine gute Wahl getroffen.
    Ich habe mich kürzlich mal mit Leuten unterhalten, die Sympathie für die KSV Holstein haben und die sind heute noch des Lobes voll über ihn.
    Auch seine Arbeit in Freiburg war ja aller Ehren wert.
    Sicherlich kein großer Name, jedoch gerade das gefällt mir.


    :hoch: , das passt schon. U-Turn JETZT.

  • papahippie schrieb:

    Meeske mit St. Pauli und Bornemann mit Freiburg kommen beide aus Vereinen, in denen die Fans und Mitglieder recht ernst genommen werden. Ich würde mir wünschen, daß dies auch beim Club ein bißchen Einzug hält.


    Vor allem dass man mitgenommen wird auf dem Weg, das Transparenz gegeben ist und das NIE mehr eine reine Vetternwirtschaft entsteht. Dann wird auch nahezu alles verziehen.

  • aus TM.de von einem Aachen-Fan....


    "Aua, das tut mir für den Club leid. Was Bornemann in seiner kurzen Amtszeit an Geld für Abfindungen und Verträgen bei neuen Spielern veranstaltet hat war eine riesige Katastrophe. Einer der unfähigsten Menschen die ich in Aachen je miterleben durfte. Und da hatten wir die letzten 10 Jahre einige"


    Aber dennoch sollte er hier erstmal in Ruhe arbeiten und seine Ideen verwirklichen können....