Patrick Kammerbauer (#39)

  • Geburtsdatum: 11. Februar 1997
    Geburtsort: Weißenburg in Bayern
    Nationalität: deutsch
    Größe: 174 cm
    Gewicht: 69 kg
    Beim 1. FCN seit: 06/2007



    Bisherige Vereine:
    DJK Raitenbuch


    Patrick%20Kammerbauer.jpg


    Zitat

    Gleich fünf Nachwuchsspieler hat der FCN in Belek dabei. Offiziell soll das Quintett nur in den Männerfußball reinschnuppern – doch einer hat plötzlich echte Chancen: Patrick Kammerbauer (18) ist ein Mini-Gewinner von Belek.


    http://www.bild.de/bundesliga/…rnberg-30624252.bild.html


    Schön dass man wieder auf die Jugend setzt :wink:

  • Er ist doch auch U 19 Nationalspieler oder ?

    Love Football - hate RB!


    Football is for you and me - NOT for fucking industry!

  • Auf welcher Position spielt er bevorzugt? Bzw. welche Positionen kann er alle spielen? Schaut jemand häufiger bei der u19 zu und kann etwas zu ihm sagen? Danke schon mal.

  • Es geht hier jetzt aber schon um den Patrick oder?

    "Fußball ist kein Zufall, es braucht nicht viel. Aber das, was es braucht, sollte sitzen!“ Rene Weiler

  • :D Ist mir grade erst aufgefallen. Wir haben einen Patrick und einen David in der u19. Von einem Sascha ist mir auch nichts bekannt

  • Mr Tweek schrieb:

    :D Ist mir grade erst aufgefallen. Wir haben einen Patrick und einen David in der u19. Von einem Sascha ist mir auch nichts bekannt


    :lol: Hab mich verschrieben. Dachte da an Sascha Wenninger... Keiner ahnung wieso :lol:

  • Mr Tweek schrieb:

    Auf welcher Position spielt er bevorzugt? Bzw. welche Positionen kann er alle spielen? Schaut jemand häufiger bei der u19 zu und kann etwas zu ihm sagen? Danke schon mal.


    Diese Saison habe ich keine Jugendspiele gesehen, aber die Kammerbauers kenne ich praktisch seit der U15. Patrick war früher IV und man hat wohl Anfang letzter Saison erkannt, dass er zu klein ist. Wegen der Umschulung zum DM (6er, nicht 8er) kam er erst spät zu regelmäßigen Einsätzen, aber war dann wieder Stammspieler. Laut tm.de kam er auch schon bei der U19 als RV zum Einsatz.


    Zu seiner Nationalmannschaftskarriere: Zu U15 und U16-Zeiten war er anscheinend gesetzt, aber wurde dann eine Zeit lang nicht mehr eingeladen. Zuletzt hatte er wieder einen Einsatz:


    http://www.dfb.de/u-19-juniore…path=%2Fmatches%2F2231072
    http://www.dfb.de/u-19-juniore…Fnational_player%2F336433


    Sein Bruder ist von RV auf LV gewechselt, aber seit einiger Zeit kein Stammspieler mehr.


    Zu Patricks Qualitäten: er ist ein unheimlich ballsicherer Spieler, der das Spiel lesen kann. Er versucht nicht durch Technik zu glänzen, sonder spielt sachlich und mannschaftsdienlich. Daher ähnelt er von seinem Auftritt eher Patrick Erras als Niklas Stark. D.h. eher unauffällig, aber halt weil er auch eine sehr niedrige Fehlerquote hat.

  • bOnt schrieb:

    So schnell geht's.


    Jetzt ist er RV Backup


    Viel Erfolg! :hoch:


    Wo steht das?

    Wir haben überhaupt keinen Druck - Martin Bader

  • bOnt schrieb:

    So schnell geht's.


    Jetzt ist er RV Backup


    Viel Erfolg! :hoch:


    Bin ja gespannt, ob die These am Freitag auch noch gilt!

    :thumbup:PHM+ gefällt das.

  • Na gut, dass man in den Testspielen in der Winterpause viele andere Varianten getestet hat. :brodel:


    Naja, im moment aber wohl ein sehr kleines Haar in der Suppe :?

  • Kammerbauer würde wohl eher bei einem längerfristigen Ausfall von Miso als Ersatz einspringen müsssen. Man hat jetzt nur 2 Tage Zeit um die Abwehr darauf vorzubereiten. Da kannst niemanden komplett neu reinwerfen. Da braucht man jemanden, der die anderen Jungs von täglichen Training kennt...

    Eigentlich wollte ich mich mit dir geistig duellieren - aber wie ich sehe bist du unbewaffnet!

  • DB4 schrieb:


    Gibt's dazu eine Quelle?


    Schau dir einfach die aktuelle PK an.

    - FCN + S04 + SCR -

  • ich halte das auch für richtig.
    geht es ausgerechnet zu diesem kitzligen zeitpunkt der saison schief, dann hast den jungen quasi verbrannt. denn für die kaderplanung kann der bube nix. die verantwortlichen sitzen woanders.
    ich rechne mit petrak, weil ich mir hovland als RV gar ned vorstellen kann.

  • Die Entscheidung, ihn nicht zu bringen, ist für mich nur teilweise verständlich.


    Wenn s schief geht, wenn s schief geht....


    Und wenn er brilliert ?
    Er hat mir in einem Testspiel sehr gut gefallen - wenn er eine gute Rolle spielt, haben wir ggf. einen weiteren Spieler mit ähnlichem Selbstbewusstsein und Unbekümmertheit wie sie Erras ausstrahlt.


    Ok, wenn es gegen Freiburg, Leipzig oder Bochum ginge, würde ich die Risiko-Aversion verstehen.
    Es kann auch schief gehen, eine Straße zu überqueren.....

    REKORDABSTEIGER - THE ONE AND ONLY

  • Ich kann es auch nicht ganz nachvollziehen. Erras hat man gebracht als es viel schlechter lief und es hat ihm nicht geschadet.