Martin Bader II

  • Das Ziel müssen 3000 Seiten bis zur nächsten Winterpause sein.


    Wenn "Wir jetzt mit Hochdruck jetzt für die 2. Liga planen - alles andere wäre leichtsinnig" dann ist das eine gute Basis für um das Ziel zu erreichen.


    Es sagte gestern auf Sky, dass Stendel aus allem herausgehalten wird, um sich voll auf die Mannschaft zu konzentrieren. Jetzt zeigen die BaderMöckels mal was da noch alles möglich ist :mrgreen:

  • 10imWeggla schrieb:

    Das Ziel müssen 3000 Seiten bis zur nächsten Winterpause sein.


    Wenn "Wir jetzt mit Hochdruck jetzt für die 2. Liga planen - alles andere wäre leichtsinnig" dann ist das eine gute Basis für um das Ziel zu erreichen.


    Es sagte gestern auf Sky, dass Stendel aus allem herausgehalten wird, um sich voll auf die Mannschaft zu konzentrieren. Jetzt zeigen die BaderMöckels mal was da noch alles möglich ist :mrgreen:


    Sehr gut. Die ersten Deals und Transfers werden also schon eingefädelt. :woohooo:

  • Nochmal 3.000 Seiten ?
    Oh Gott !


    Der Mann ist für mich Geschichte.....oder wie man im Mittelalter sagte, totes Fleisch.
    Um so weniger ich seine sich ständig wiederholenden Phrasen lese, um so glücklicher bin ich. :wink:


    Und ob er in Hannover, oder wo sonst immer, evtl. Erfolg hat oder nicht.....ist mir eigentlich wirklich egal.
    Hauptsache, er ist nicht mehr beim Club !

  • Hamburger Clubfan schrieb:

    Nochmal 3.000 Seiten ?
    Oh Gott !


    Der Mann ist für mich Geschichte.....oder wie man im Mittelalter sagte, totes Fleisch.
    Um so weniger ich seine sich ständig wiederholenden Phrasen lese, um so glücklicher bin ich. :wink:


    Und ob er in Hannover, oder wo sonst immer, evtl. Erfolg hat oder nicht.....ist mir eigentlich wirklich egal.
    Hauptsache, er ist nicht mehr beim Club !


    Dito

  • Ein Bader-Klon? Nicht Dein Ernst, Argo? :shock:


    Aber dann verschiebt diesen Thread doch bitte an eine Stelle, wo er hingehört, z.B.:


    Andere Vereine


    Denn beim Club hat der hoffentlich nie wieder einen Auftrag, nicht einmal Greenkeeping oder Klos putzen! :wut:


    oder


    Andere Sportarten


    Denn Fußball und Martin Bader? Dem letzten Deppen sollte inzwischen klar sein, dass dies der Antagonismus per se ist! :lol:


    oder


    Abseits


    Wenn Burgstaller, Pekhart oder Vittek sich nur gelegentlich im Abseits befinden, findet dort Baders gesamtes Leben statt! :runter:


    Mein absoluter Favorit wäre aber immer noch der Thread:


    Amateur- und Jugendarbeit


    Selbsterklärend, oder? :mrgreen:

    Es ist eine Ehre, für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen.
    Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen.


    Heinrich Stuhlfauth

  • Martin Bader II. ? Martin Bader Jr.?
    Martin Bader King Jr.!



    "I am happy to join with you today in what will go down in history as the greatest demonstration for football in the history of our sport club. [...]


    I have a dream that my four little U-Nationalspieler will one day live in a Bundesliga where they will not be judged by the stars of their NLZ but by the Ausstiegsklausel of their contract. [...]


    Let football ring from every Neubau stadium in Hannover and Rastplatz near the autobahn. From every Hörgeräte shop in Germany, let football ring.


    And when this happens, and when we allow football to ring, when we let it ring from Elbe to Isar, from Bundesliga and Pokal, we will be able to speed up that day when all players' agents, black men and white men, Jews and gentiles, Protestants and Catholics, will be able to join hands and sing in the words of the old capitalist spiritual, "Fee at last! Fee at last! Thanks, good Bader, here's your fee at last!"

    Sprachperlen, die nun woanders genossen werden:
    - „Wir brauchen keinen Sportdirektor, was soll der den ganzen Tag tun?“
    - „Bei dieser Handlungsempfehlung werde ich einer gewissen Logik folgen.“


  • Sehr dafür! 1900%! Der im selben Thread wie Mintal, Pino, Hans Meyer oder Morlock oderoderoder muss eigentlich jedem echten Glubberer wehtun. Ich fände "Abseits" angemessen, dann gibts auch keine Spam-Vorwürfe mehr, und man kann alle 3000 Seiten eine neue lustige Überschrift erfinden. Oder einen Unterthread "Die, deren Namen nicht mehr genannt werden sollen" mit TvH als Sparringspartner.


    Raus mit dem aus dem Ehemaligen-Thread! Da hat er nix verloren!

    [/quote
    @Fernsehen,Zeitunglesen, auch noch Internet und ein Krug Most :!: :!:


    #oneteamonedream


    Es ist nicht ausgeschlossen, man darf aber nicht davon ausgehen.