Pascal Köpke zum FCN?

  • Zitat


    Der 1. FC Nürnberg sucht für die kommende Saison einen treffsicheren Stürmer, wie der kicker berichtet. Ist Pascal Köpke ein Kanidat?


    Während der Sommerpause verbringt der 21-Jährige seine Zeit auch in Nürnberg. „Natürlich ist der Club sein Verein“, sagte Köpke senior.


    Erleichtern könnte den Wechsel zum FCN eine Austiegsklausel, die laut der Berliner Zeitung 800.000 Euro hoch sein soll. Laut dem Bericht ist aber auch Europa-Leauge-Teilnehmer Hertha BSC an einer Verpflichtung von Köpke interessiert. Aktuell soll aber der Gladbacher Andre Hahn favorisiert sein, weshalb Nürnberg womöglich eine Chance auf einen Deal mit dem Flügelspieler besitzt


    http://www.fussball.news/der-c…lt-koepke-nach-nuernberg/

  • Ohne Millionen-Einnahmen durch Möhwald oder Teuchert leider völlig unrealistisch. Mal sehen wie sich deren Zukunft hier weiter gestaltet, bzw. wann bei Möhwald sich ein Bundesligist unter Zugzwang sieht.

  • weam schrieb:

    Ohne Millionen-Einnahmen durch Möhwald oder Teuchert leider völlig unrealistisch. Mal sehen wie sich deren Zukunft hier weiter gestaltet, bzw. wann bei Möhwald sich ein Bundesligist unter Zugzwang sieht.


    Denk an die Schnäppse :mrgreen:

  • Pepe schrieb:


    Hatte ich bereits vor 2'Tagen im Transferfred gepostet


    Seine Stellungnahme


    Zitat

    Also Stand jetzt habe ich Vertrag in Aue bis 2020. Und ich habe nicht umsonst so lange unterschrieben. Ich fühle mich wohl hier. Ich gehe davon aus, dass ich zum Trainingsauftakt am 19. Juni in Aue sein werde […] Ich bin ein junger Spieler. Sicherlich ist es da immer ein Ziel, mal Bundesliga zu spielen“, sagte der Youngster zuletzt gegenüber der ‚Bild‘.


    Ablöse 800 000€


    .......



    http://www.fussballtransfers.c…e-in-die-bundesliga_77808



    Also geht mal nicht davon aus....

    In Geschichte geschlafen, in Deutsch nur gepennt. Als Kind war er feige, als Teenie verklemmt. Dann wurde er Hater, denn dumm kann er toll. Ihr wisst, wen ich meine: den Internet-Troll.

  • ThePunisher84 schrieb:


    Denk an die Schnäppse :mrgreen:


    ich denke mal der Transfer hängt u.a auch von Kutschke ab. Die Einnahmen vom Verkauf könnten zum Teil auch in die Ablöse von Köpke einfließen. Aber der Transfer macht auch nur Sinn, wenn Teuchert wirklich wechseln sollte, sonst hätte man zwei ähnliche Spielertypen, für vermutlich eine Position.
    Zudem ist 800T nicht so unrealistisch und wohl auch aktuell machtbar. Bilanztechnisch lässt sich das bei beispielsweise 4 Jahre Vertrag auf diesen Zeitraum abschrieben. Macht so 200T im Jahr (ohne die ganzen Nebenkosten)....

  • patta77 schrieb:


    ich denke mal der Transfer hängt u.a auch von Kutschke ab. Die Einnahmen vom Verkauf könnten zum Teil auch in die Ablöse von Köpke einfließen. Aber der Transfer macht auch nur Sinn, wenn Teuchert wirklich wechseln sollte, sonst hätte man zwei ähnliche Spielertypen, für vermutlich eine Position.
    Zudem ist 800T nicht so unrealistisch und wohl auch aktuell machtbar. Bilanztechnisch lässt sich das bei beispielsweise 4 Jahre Vertrag auf diesen Zeitraum abschrieben. Macht so 200T im Jahr (ohne die ganzen Nebenkosten)....


    800 000 machbar??? :muah::muah:


    Sry aber das ist mehr als unrealistisch

    In Geschichte geschlafen, in Deutsch nur gepennt. Als Kind war er feige, als Teenie verklemmt. Dann wurde er Hater, denn dumm kann er toll. Ihr wisst, wen ich meine: den Internet-Troll.

  • Wir hatten im Winter auch 350.000 Euro "über", um diese schwedische Granate Ishak zu holen.


    Mit ein paar Schnäpsen und dem Verticken von Kutschke sollte 800k jetzt keine unüberwindbare Hürde darstellen (sofern die Zahl und die Klausel stimmt).

  • patta77 schrieb:


    klasse Begründung. Da hört man sehr viel Fachwissen sowie Interna vom Verein heraus....


    Ich kann es gerne begründen dachte aber dass das momentan klar ist dass der 1 fC Nürnberg nicht wirklich viel Geld hat.


    Stand jetzt ohne Abgänge für die wir eine höhere Ablöse bekommen sind 800 000 Euro nicht wirklich realistisch für uns


    Sollte Kutschke oder Möhwald verkauft werden für zwei bis drei Millionen dann könnte man darüber nachdenken aber ich gehe von der momentanen Situation aus


    Besser so?

    In Geschichte geschlafen, in Deutsch nur gepennt. Als Kind war er feige, als Teenie verklemmt. Dann wurde er Hater, denn dumm kann er toll. Ihr wisst, wen ich meine: den Internet-Troll.

  • Pepe schrieb:

    Wir hatten im Winter auch 350.000 Euro "über", um diese schwedische Granate Ishak zu holen.


    Mit ein paar Schnäpsen und dem Verticken von Kutschke sollte 800k jetzt keine unüberwindbare Hürde darstellen (sofern die Zahl und die Klausel stimmt).


    Nach einer direkten Einnahmen einer höheren Summe und Gehaltseinsparungen.
    Sollten gute Einnahmen für Kutschke und Alushi kommen wäre da vielleicht noch was möglich (mit Millionen von Teuchert oder Möhwald sowieso). Kein Verein in der 2. Liga gibt solche Summen ohne entsprechende Transfereinnahmen aus.

  • Euch ist schon klar, daß der Artikel von einer Privatperson ist, die lediglich durch Vater Köpke eine aktuelle Verbindung zum Club herstellt? Im Übrigen hat der Verfasser auch Wooten als fix bezeichnet und daß Köllner wieder komplett ins NLZ zurückgeht...

    "Bevor ich in Fürth Fußball spiele, höre ich auf." - Raphael Schäfer, Kapitän der Pokalsiegermannschaft 2007, im April 2012.

  • Der Artikel ist von Steffen Helmsauer (mir unbekannt), näheres zu dem Portal unter Impressum. Rein "privat" scheint mir diese Seite nicht betrieben zu werden.



    http://www.fussball.news/impressum/



    Das grösste deutsche Fussballportal ist es sicher nicht.


    Mir ist auch klar, dass die Meldung zu Pascal Köpke bisher nicht mehr als ein Gerücht ist. Ergibt sich ja aus dem Inhalt. Wurde deswegen mit einem :?: versehen.


    Allerdings könnte doch einiges passen: FCN sucht einen Stürmer, emotionale Bindung von Köpke an Nürnberg plus seine 10jährige Zeit in der Nachwuchsabteilung hier.


    Bliebe die finanzielle Frage zu klären. Die kann sich auch noch etwas hinziehen, da es von Schnäpsen unsererseits abhängt und wen wir aus dem aktuellen Kader plus Kutschke und Alushi versilbern können.

  • so einen Spieler hätten wir mal besser bei uns in der Jugend selbst ausgebildet !


    es kann doch nicht sein, dass wir solche mittelmäßigen Spieler von anderen Vereinen abwerben und unser NLZ es nicht schafft, solche Spieler selbst zu produzieren

    Bätschi. Auf die Fresse. Bätschi !


  • Die Meldung gab es bereits vor einigen tagen auf transfermarkt, bild und Fussbaltransfer....



    Wollte da nur ned extra nen thread aufmachen


    Siehe transferthread... wurde dort ja auch schon ausgiebig diskutiert

    In Geschichte geschlafen, in Deutsch nur gepennt. Als Kind war er feige, als Teenie verklemmt. Dann wurde er Hater, denn dumm kann er toll. Ihr wisst, wen ich meine: den Internet-Troll.