Wo landet der Glubb in der Saison 17/18

  • Im letzten Jahr auch?

    Fan des Rekord-Rekordmeisters! Der Club war 68 Jahre Rekordmeister! Das schafft Bayern erst 2048 und da ist Uli H. 97 Jahre alt!

  • Im letzten Jahr auch?

    Na gut, da hatte Braunschweig als Dritter zwar 66 Punkte und hat es nicht geschafft, aber ich kann mir nicht vorstellen das diese Saison so viele Punkte benötigt werden, Stuttgart und Hannover gehört zum Glück der Vergangenheit an und die Spitze ist in diesem Jahr wesentlich ausgeglichener ist, denke net das es da einen Ausreiser geben wird, nicht mal Düsseldorf!


    Ich sehe diese Saison schon eher von der Leistungsdichte so wie die Saison 2014/2015 als Darmstadt mit 59 Pkt als Zweiter hoch ging!


    Meine Berechnung sollte auch eher der fröhlichen Natur dienen;)

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch: Gebraucht net so viele Fremdwörter!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von RockyFrankenstolz ()

  • Na gut, da hatte Braunschweig als Dritter zwar 66 Punkte und hat es nicht geschafft, aber ich kann mir nicht vorstellen das diese Saison so viele Punkte benötigt werden, Stuttgart und Hannover gehört zum Glück der Vergangenheit an und die Spitze ist in diesem Jahr wesentlich ausgeglichener ist, denke net das es da einen Ausreiser geben wird, nicht mal Düsseldorf!


    Ich sehe diese Saison schon eher von der Leistungsdichte so wie die Saison 2014/2015 als Darmstadt mit 59 Pkt als Zweiter hoch ging!


    Meine Berechnung sollte auch eher der fröhlichen Natur dienen;)

    Ich würde deine Berechnungen sofort unterschreiben wenn wir mit ihnen auch hoch gingen ;-)

    Fan des Rekord-Rekordmeisters! Der Club war 68 Jahre Rekordmeister! Das schafft Bayern erst 2048 und da ist Uli H. 97 Jahre alt!

  • mein beitrag ist genausowenig eine fundierte kurzanalyse wie die dargebotenen aufstiegsprognosen. dieser anspruch wurde auch ned erhoben von mir. so fair sollte man schon sein. wenn du es mit den zahlen ned so hast oder ned magst, dass man mal übern daumen etwas hochrechnet, dann ist das halt deine sache und ein thema. so würde ich jetzt einfach mal auf deine doch recht erstaunliche replik erwidern.

    und PS: ja, ich stehe dazu, ich halte es angesichts einer jungen und recht offen spielenden mannschaft weiter für recht wenig hilfreich, übern aufstieg zu schwadronieren. das mag man gern anders sehn.

  • mein beitrag ist genausowenig eine fundierte kurzanalyse wie die dargebotenen aufstiegsprognosen. dieser anspruch wurde auch ned erhoben von mir. so fair sollte man schon sein. wenn du es mit den zahlen ned so hast oder ned magst, dass man mal übern daumen etwas hochrechnet, dann ist das halt deine sache und ein thema. so würde ich jetzt einfach mal auf deine doch recht erstaunliche replik erwidern.

    und PS: ja, ich stehe dazu, ich halte es angesichts einer jungen und recht offen spielenden mannschaft weiter für recht wenig hilfreich, übern aufstieg zu schwadronieren. das mag man gern anders sehn.

    Wenn du mit dieser Mannschaft nicht drüber reden sollst dann wirst du so schnell nicht mehr drüber reden.


    Die Mannschaft die wir nächstes Jahr zur Verfügung haben dürfte weit weg von der Klasse sein die wir jetzt haben.

    Von der Konkurrenz ganz zu schweigen.

  • Wenn du mit dieser Mannschaft nicht drüber reden sollst dann wirst du so schnell nicht mehr drüber reden.


    Die Mannschaft die wir nächstes Jahr zur Verfügung haben dürfte weit weg von der Klasse sein die wir jetzt haben.

    Von der Konkurrenz ganz zu schweigen.

    Weißt du etwas was wir alle noch nicht wissen:?:

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch: Gebraucht net so viele Fremdwörter!

  • :rolleyes:


    Wir zwei können das gerne zum x ten mal durchkauen und ja ich habe begriffen dass du grad alles schön findest und denkst dass wir die postiven Dinge genießen sollten weil das negative noch früh genug bekommen aber nur kurz zu meinem obrigen Post.


    Aktuell läuft von der halben Stamm/erweiterten Stammelf die Verträge aus, zu glauben hier Qualität halten zu können verkennt mal wieder unsere finanzielle Situation sowie unsere Strahlkraft aufgrund der Liga.

    Also mag es zwar nicht in Stein gemeißelt sein dass die Mannschaft nächstes Jahr qualitativ deutlich schwächer sein wird als heuer, aber wohl durchaus realistisch.


    Wir sind uns glaub ich auch einig dass die Liga heuer sehr ausgeglichen ist und es die Übermannschaften der letzten Jahre heuer nicht gibt.

    Das dürfte nächstes Jahr wieder anders ausschauen da in der ersten Liga heuer das Füllmaterial fehlt das absteigen könnte.

    Also auch hier, es ist nicht in Stein gemeißelt das wir nächstes Jahr größere Probleme haben werden um den Aufstieg mitzuspielen, aber durchaus realistisch.


    Deswegen finde ich schon das wir dieses Jahr den Aufstieg anpeilen sollten und da mir die Leistung der Mannschaft freude macht und ich die Konkurrenz nicht so stark sehe können wir uns auch ruhig über dieses Thema unterhalten.


    Oder net?

  • Frali putzi, wir können uns über alles unterhalten, ist doch ka Thema, und wie du schon richtig schreibt, wir sollten es genießen wie sie momentan spielen ohne natürlich zu vergessen das Kritik erlaubt sein darf......ich hoffe genau wie du das wir es diese Saison packen, aber eine Garantie hat man für nix im Leben!

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch: Gebraucht net so viele Fremdwörter!

  • Nächstes Jahr kommen Brocken runter, allerdings ist unklar ob Köln und wer auch immer ihre Teams wie Hannover & Stuttgart zusammenhalten können.

    Für immer solls so sein der FCN ist mein Verein
    Best of: Schäfer - Reinhardt, Wolf, Larsen, Pinola - Galasek, Simons - Saenko, Vittek - Mintal - Ciric
    Derbysieger - Die Nr. 1 in Franken

    :fcn-dh::glubb::fcn-dh:

  • Guten Morgen allerseits, nicht nur wegen dem schönen Wetter und der Uhrzeit, auch wegen: der Hoffnung auf den Aufstieg:!:

    Denn, jetzt bitte mal ehrlich, wir stehen im oberen Tabellendrittel und wie viele Mannschaften da oben sind denn so viel besser als wir? Wer wäre denn bitteschön Aufstiegskandidat? Wenn man als UNinteressierter Uninteressierter die Liga von außen betrachten würde -- müsste man dann nicht den Club zum engeren Kreis zählen? (Rhetorische Frage, bitte nicht antworten.)

    Natürlich kann das schiefgehen, das weiß doch jeder Clubfan, aber so zu tun, als hätte der Club mit dem Aufstieg nichts zu tun, oder als wäre es eine Mega-Riesen-Überraschung, wenn ers doch hätte, ist doch einfach albern. Und wenn wir jetzt in Darmstadt verlieren, und MöhwaldLeiboldTeuchert zur Winterpause blablabla: Erstens verlassen die uns nicht alle, und zweitens verlieren wir nicht in Darmstadt.

    Schönes Wochenende allerseits, nicht nur wegen dem schönen Wetter:!:

    [/quote
    @Fernsehen,Zeitunglesen, auch noch Internet und ein Krug Most :!: :!:


    #oneteamonedream


    Es ist nicht ausgeschlossen, man darf aber nicht davon ausgehen.

  • Guten Morgen allerseits, nicht nur wegen dem schönen Wetter und der Uhrzeit, auch wegen: der Hoffnung auf den Aufstieg:!:

    Denn, jetzt bitte mal ehrlich, wir stehen im oberen Tabellendrittel und wie viele Mannschaften da oben sind denn so viel besser als wir? Wer wäre denn bitteschön Aufstiegskandidat? Wenn man als UNinteressierter Uninteressierter die Liga von außen betrachten würde -- müsste man dann nicht den Club zum engeren Kreis zählen? (Rhetorische Frage, bitte nicht antworten.)

    Natürlich kann das schiefgehen, das weiß doch jeder Clubfan, aber so zu tun, als hätte der Club mit dem Aufstieg nichts zu tun, oder als wäre es eine Mega-Riesen-Überraschung, wenn ers doch hätte, ist doch einfach albern. Und wenn wir jetzt in Darmstadt verlieren, und MöhwaldLeiboldTeuchert zur Winterpause blablabla: Erstens verlassen die uns nicht alle, und zweitens verlieren wir nicht in Darmstadt.

    Schönes Wochenende allerseits, nicht nur wegen dem schönen Wetter:!:

    schöner Beitrag wackeln.

    Ich finde schon, dass man auf den Aufstieg hoffen darf, wenn ich es richtig verstanden habe ist das sogar die interne Zielvorgabe in der Mannschaft. Außerdem kann eine gewisse Aufstiegseuphorie sogar beflügeln.

    Allerdings haben auch Leute wie maec recht. Man darf unsere Mannschaft nicht überschätzen, die Spielweise ist für die zweite Liga doch ziemlich untypisch und von der individuellen Qualität her sehe ich nach wie vor eine Handvoll Mannschaften, die uns über sind.

    Den Aufstieg deswegen jetzt ohne wenn und aber einzufordern, wäre wohl ein bisschen zu viel des Guten.