1. Bundesliga 2017/18

  • Shit-farmer solln verliern, sind es ja gewohnt:lol:

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch: Gebraucht net so viele Fremdwörter!

  • witzig schon, dass sie das 2:2 x mal wiederholt haben obwohl völlig zweifelsfrei während das 1:1 nur einmal wiederholt wurde

  • Sehr geehrte Damen und Herren,


    seit dem 1. Juli 2012 gilt folgende Regel:


    § 1: Der FC Bayern München wird in jeder Saison Deutscher Meister.

    § 2: Sollten es die Bayern aus eigener Kraft nicht schaffen tritt automatisch ³ 1 in Kraft, der die tatkräftige Mithilfe der Schiedrichter mit einschliesst.


    Aufgrund dieser Regelung ist es auch nicht erlaubt, wichtigen Spielern des FC Bayern München in wichtigen Pflichtspielen wie beispielsweise dem Supercup für widerholtes grobes Foulspiel eine gelb-rote Karte zu zeigen. Darauf haben wir unsere Schiedsrichter ausdrücklich hingewiesen. Das war bei Herrn van Bommel,, bei Herrn van Buyten und bei Herrn Schweinsteiger schon so und das gilt natürlich auch für Herrn Vidal. Bitte unterlassen Sie also jedwede Aufregung über solche nicht getroffenen Entscheidungen, das hat alles seine Ordnung. Bleiben Sie also bitte friedlich


    Mit freundlichen Grüßen

    Reinhard Grindel


    Also: für die sechste Deutsche Meisterschaft wird es für Norditalien wieder reichen, Dortmund ist zu schwach oder wird einfach ausgebremst, Leipzig ist (noch) zu unkonstant (und Leipzig wünscht sich ja auch keiner als Deutschen Meister - auch ich nicht) und der Rest scheisst sich eh die Hosen vor den Bauern voll. Also alles wie immer.


    Auf eine entspannte Saison der 1. Liga.


    Euer Karbbfm

    Forenkicktipp-Sieger 2016/17

  • 20604585_1925546854328513_7302053761589646946_n.jpg?oh=f1904c04cabf417eb73b54ba436681ea&oe=59F13533



    Zitat


    Und hier nun das offizielle Bild mit Computer-kalibrierter und korrekter Linie, anhand dessen das 1:1 gegeben wurde.

    Kein Abseits.

    In Zukunft soll dieses Bild dann auch direkt im Fernsehen gezeigt werden, damit alle sehen, dass der Schiedsrichter richtig lag und der VA gar nicht einschreiten musste.

    https://www.facebook.com/18561…854328513/?type=3&theater

    There are only 10 types of people in the world. Those who understand binary and those who don’t.

  • Habe das auch gesehen und muss zähneknirschend eingestehen, nach der Regel ist das halt so. Ums Arschlecken ist es so.

    Zefix! Aber das gehört dazu und wird sicher nicht der Normalfall werden.

    It's a jungle out there.

  • Hmmm


    Echt schwierig


    Bin zwar immer noch der Meinung dass es Abseits war , aber dies ist dann eher meinem Dickschädel zu verdanken


    Check diese Regeln irgendwie nimma

  • Steht der Torschütze nicht zuerst Passiv im Abseits, greift aber dann ins Geschehen ein und wäre somit wieder Aktiv? Oder habe ich etwas verpasst?

  • mutig mutig....


    Welche Wette der wohl verloren hat :rofl:


    FB_IMG_1501967047072.jpg


    Ihr erinnert Euch an das gestrige Bild mit dem Schalker auf der Südtribüne in DO? Benno hat sich bei uns gemeldet ...


    "Ich lebe tatsächlich noch. ;D


    Ich habe mich ins Signal Iduna Stadion reingeschlichen mit einem schwarz-gelben Jamaika Trikot und habe nachdem 1:0 für Dortmund blank gezogen und regelrecht positive Eindrücke sammeln können und selbstverständlich auch aggressive negative Eindrücke :D.

    Dazu bin ich der Meinung, dass bei einem solchen Spiel der Ruhrpott zusammenhalten muss, denn in den Farben getrennt, in der Sache vereint! (gegen das Bauern Pack und ebenso der DFB)."



    https://m.facebook.com/story.p…458078&id=135476203196571

  • Hoffentlich steigt Frankfurt ab. Die haben letzte Hinrunde über ihren Verhältnissen gespielt und sind das komplett eingebrochen. Wird eh spannend kommende Saison. Augsburg und Freiburg gehören für mich zu den Wackelkandidaten.

  • Steht der Torschütze nicht zuerst Passiv im Abseits, greift aber dann ins Geschehen ein und wäre somit wieder Aktiv? Oder habe ich etwas verpasst?

    Oh man. du hast mit fußball aber noch nie was zu tun gehabt oder. jeder pass ist eine neue spielsituation. in der ersten beim pass auf kimmich war levandowski abseits aber passiv. in der neuen spielsituation beim pass auf ihn war er hinter dem ball und damit nicht im abseits. so wird da schon seit 20 jahren gehandhabt oder och länger!

  • Oh man. du hast mit fußball aber noch nie was zu tun gehabt oder. jeder pass ist eine neue spielsituation. in der ersten beim pass auf kimmich war levandowski abseits aber passiv. in der neuen spielsituation beim pass auf ihn war er hinter dem ball und damit nicht im abseits. so wird da schon seit 20 jahren gehandhabt oder och länger!

    Und was soll deine scheiß Arroganz in deinem Beitrag?

  • Geht zwar primär um die PM, ist aber auch durch den Vergleich und die Unterschiede zur Bundesliga für diesen Thread interessant.


    Zitat

    Sie hat die Entwicklung des Weltfußballs revolutioniert: Vor 25 Jahren wurde die Premier League gegründet. Sie brachte viel Kommerz - und ein funktionierendes Produkt, mit dem die Bundesliga nicht mithalten kann.

    http://www.spiegel.de/sport/fu…n-schatten-a-1162499.html

    wenn ich dir jetzt recht gebe,

    liegen wir beide falsch.

  • Der FCA kann diese Saison richtig Probleme bekommen. Die lassen eine Stütze der letzten Jahre nach der anderen ziehen. Erst Altintop und Verhaegh und jetzt noch Bobadilla. Dazu Kohr als Stammspieler und Feulner nur noch U21.

    Mit Gregoritsch, Khedira und Giefer haben sie auch schon ein paar interessante Spieler neu dazu bekommen, aber Erfahrung und Führungsqualität wird ihnen fehlen.

    "Egal was passiert, wir lieben dich sowieso"

    Best of ever:

    Köpke - Pinola - Glauber - Giske - Reuter - Galasek - Gündogan - Mintal - Eckstein - Zarate - Ciric

    :fahne: