Tobias Werner zum Club?

  • Angeblich haben wir beim VFB Stuttgart zwecks einer Leihe von Tobias Werner vorgefühlt.


    Quelle: bild


    Der Link ist leider nur mit Bild Plus Abo zu öffnen


    http://www.bild.de/bild-plus/s…ll-weg-52967334.bild.html



    "Ein Quintett dürfte bei entsprechenden Angeboten gehen: Tobias Werner, Anto Grgic, Jérôme Onguéné, Hans Nunoo Sarpei und Julian Green. Nürnberg hat zwecks einer Leihe von Werner schon mal vorgefühlt, Sarpei trainiert aktuell zur Probe in Kaiserslautern mit"

  • hat die letzten jahre kaum gespielt. ansonsten ein erfahrener mann der die jungen mitreißen könnte!

  • Großes Fragezeichen zu was er überhaupt noch in der Lage ist, seine letzte gute Saison ist gute zwei Jahre her. Jünger ist er mit seinen jetzt 32 Jahren auch nicht geworden.

  • Dann hätte ich von dieser Liste lieber den Green.

    Linksaußen und noch jung. Der Köllner könnte den bestimmt gut formen.

    :winke:

  • Großes Fragezeichen zu was er überhaupt noch in der Lage ist, seine letzte gute Saison ist gute zwei Jahre her. Jünger ist er mit seinen jetzt 32 Jahren auch nicht geworden.

    Hm, bin da auch hin- und hergerissen.


    Auf der einen Seite große Erfahrung aus über 200 BL und 2. Liga Spielen, auf der anderen Seite

    gebeutelt durch Schicksalsschläge und Verletzungen.

    Weniger anfällig ist er mit Sicherheit nicht geworden.


    Wenn er fit ist, könnte er sicherlich relativ schnell helfen.


    Ich gehe davon aus, dass das Hauptaugenmerk tatsächlich auf dem Mannschaftsgefüge liegt.

    Das wird letztendlich der entscheidende Faktor sein.


    Boggerl-Olymp Bärenfell perversions GmbH und CoKain © by putzi

  • Erfahrener Typ, von dem man charakterlich nur Gutes hört, verbaut als Leihe und wegen des Alters keinem Jungen wie Engelhardt den Weg, sondern würde kurzfristig helfen, bis Kerk wieder fit ist. Dazu dann noch einen Jungen fest verpflichten und das Paket paßt.

    "Bevor ich in Fürth Fußball spiele, höre ich auf." - Raphael Schäfer, Kapitän der Pokalsiegermannschaft 2007, im April 2012.

  • Also beim FCA war der schone Kante so ein richtiges Kampfschwein, leider glaub ich net das er da noch mal anknüpfen kann.

    NUR DER FCN

  • Ich seh schon, mit meiner Meinung steh ich weitestgehend allein.

    Aber ich würde trotzdem einen Transfer begrüßen, und sei es nur ein Leihgeschäft.

    Werner war für mich immer einer, vor dem ich als Gegner Angst hatte, da er immer auch etwas Unerwartetes auf Lager hatte.

    Auch wenn er es die letzte Zeit nicht mehr nachgewiesen hat, wäre ich optimistisch, dass er Kerk kurzfristig ersetzen kann und keine lange Eingewöhnungsphase brauchen würde.

  • Der Berater ist übrigens der gleiche wie bei Brecko, Möhwald und Leibold... (und Kutschke...)

  • ..als Leihgeschäft mit überschaubarem Risiko! Ansonsten bin ich auch hin und her gerissen. Tendenz ginge bei mir eher auch zu Green

  • ..als Leihgeschäft mit überschaubarem Risiko! Ansonsten bin ich auch hin und her gerissen. Tendenz ginge bei mir eher auch zu Green

    Bitte lasst den Green......der scheint, was ich damals so aus HSV-Kreisen hörte, wirklich nicht der Pflegeleichteste zu sein.....und das ist sehr nett ausgedrückt.

    Man machte hier in Hamburg 3 Kreuze als er weg war.

    U.a. weigerte er sich übrigens beim HSV in der II. zu spielen.....und das kommt mir irgendwie bekannt vor.;)

    Er galt mal als durchaus interessantes Talent, scheint jedoch nirgendwo wirklich den Durchbruch geschafft zu haben.

    Auch so einen hatten wir mit Shawn Parker schon vor nicht allzulanger Zeit.

  • Würde es begrüßen, wir sollten bei unserer Truppe genau auf den Charakter schauen. Der stimmt bei ihm definitiv.

    Erfahrungen hat er auch genug und Leistungen gezeigt auch.

    Irgendwann kommt ja auch Kerk zurück und dann muss er evtl in die zweite Reihe zurück. Das macht ein Junger auch nicht so gerne.

  • Bitte lasst den Green......der scheint, was ich damals so aus HSV-Kreisen hörte, wirklich nicht der Pflegeleichteste zu sein.....und das ist sehr nett ausgedrückt.

    Man machte hier in Hamburg 3 Kreuze als er weg war.

    U.a. weigerte er sich übrigens beim HSV in der II. zu spielen.....und das kommt mir irgendwie bekannt vor.;)

    Er galt mal als durchaus interessantes Talent, scheint jedoch nirgendwo wirklich den Durchbruch geschafft zu haben.

    Auch so einen hatten wir mit Shawn Parker schon vor nicht allzulanger Zeit.

    Kann mich da nur anschließen...


    Wir brauchen kurzfristig einen Ersatz für Kerk, jemanden der uns weiterhilft und zum Team passt! Bei Tobias Werner gibt es natürlich ein Risiko bzgl. seiner Fitness, aber sollte die stimmen - und das lässt sich ja leicht herausfinden - dann käme mit ihm ein Spieler mit einer riesigen Erfahrung und absolut einwandfreiem Charakter.


    Im Vergleich die Wundertüte Green, dessen Vita sich auf Bayernjugend, Charakterschwäche und fehlenden Durchbruch beschränkt dem Tobias Werner vorzuziehen erschliesst sich mir nicht - denn jung und talentiert heißt nicht gleich, dass er funktioniert. Und wie gesagt: wir brauchen einen kurzfristigen Kerkersatz der charakterlich passt!


    Weiteres plus: Tobias Werner weiß wie Aufstieg geht! Das könnte durchaus noch relevant werden in dieser Saison...

    Todo-List Bornemann Saison 2017/18:
    Ordentl. IV und Stürmer holen! --> erledigt
    Kammerbauer(-), Erras(x), Teuchert(-), Leibold, Möhwald verlängern! --> offen
    Gislason abgeben! --> erledigt