31. Spieltag: Holstein Kiel - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel)

  • Montag: 23.04. 20:30 Uhr


    Mission Aufstieg geht in die heiße Phase

    logger bleim

  • 1:1

    „Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt.“ Satie

  • Ich freue mich riesig drauf. Endlich das ersehnte Endspiel! Das werden super spannende 90 Minuten!


    Ein Unentschieden wäre toll. Dann geht es mit etwas Vorsprung in den Schlusssport! Ein Dreier wäre fast vorentscheidend!

    "Ich spiele am liebsten Freitags, dann kann man am Wochenende noch das ein oder andere Bierchen trinken", Hanno Behrens

    :demozirni:Glubbforum Steam-Gruppe

  • Aktuell schwanke ich zwischen "Geil ein packendes Spiel, ich bin heiß" und "Bitte nicht, ich bekomm nen Herzkasper".

    Das wird hart!

  • Man sollte einfach alle Möglichkeiten im Kopf durchspielen, dann hat man am Spieltag ein kleineres Emotionalproblem.

    Das sich Düsseldorf nochmal Sorgen machen muss, war so nicht zu erwarten. Theoretisch kann es am letzten Spieltag sogar um den direkten Aufstiegsplatz gehen und nicht mehr um die Felge.


    Gegen Kiel hätte ich gern mal wieder ein Spiel ohne Slapsticktor. Das muss jetz echt mal enden. Was wir uns für Dinger selber reinhauen ....

    Geist zu haben hat den großen Nachteil, dass man fortgesetzt genötigt ist, ihn an halbe Narren zu verschwenden.

  • Ich bin ehrlich: Ich scheiß mir jetzt schon in die Hose. Ich hoffe, das tut die Mannschaft nicht. ^^ 


    An einen Sieg glaub ich irgendwie nicht. Der Trend spricht nach wie vor nicht für uns. Und Kiel wird geil darauf sein, uns zu Hause den zweiten Platz abzunehmen. Ich erwarte Kieler Vollgas-Fussball von Beginn an, hoffe aber, dass wir diese Phase gut überstehen und vorn endlich wieder das Spiel- und Schiriglück haben. Das geht uns in letzter Zeit zu oft ab. Insgesamt wär ich mit einem Punkt sehr zufrieden. ?( 

    Michael Köllner gefällt das.

  • Es wird ein offenes Spiel. Kiel hat zwar 4:0 gewonnen in Dresden, aber auch viel Dusel gehabt.

    Leibold wird schwierig zu ersetzen sein.

    Rechne aber damit, dass wir nicht verlieren.

  • Kiel ist jedenfalls geiler auf Sieg als wir. Ich denke dort entscheidet sich, ob wir direkt hoch gehen oder die Relegation verkacken werden.

  • Kiel ist jedenfalls geiler auf Sieg als wir. Ich denke dort entscheidet sich, ob wir direkt hoch gehen oder die Relegation verkacken werden.

    Die sind so geil auf Siege ...


    30 Spiele -> Kiel 12 Siege / Club 14 Siege

    Bei Dynamo 16:6 Torschüsse für Dynamo


    Forza Holstein!

    Geist zu haben hat den großen Nachteil, dass man fortgesetzt genötigt ist, ihn an halbe Narren zu verschwenden.

  • Jo wir auch, total super Bilanz. 8 Spiele, 1 Sieg. So riecht Aufstieg. :P

  • Wir wissen, dass alles unter 102 Punkten für Dich einfach keine gute Laune aufkommen lässt. So riecht kein Clubfan.

    Geist zu haben hat den großen Nachteil, dass man fortgesetzt genötigt ist, ihn an halbe Narren zu verschwenden.

  • Nix für schlechte Nerven... :schwitz:


    Wir werden wahrscheinlich mit der Einstellung ins Spiel gehen, dass ein Punkt reicht.

    Schließlich muss Kiel ja gewinnen, um an uns vorbei zu ziehen.

    Mal sehen ob das reicht. Solange wir uns nicht wieder so ein Slapstick-Gegentor fangen!

    Der Club ist wie eine Frikadelle, man weiß nie, was drin ist. (frei nach Martin Driller)

  • Wir wissen, dass alles unter 102 Punkten für Dich einfach keine gute Laune aufkommen lässt. So riecht kein Clubfan.

    Also in der Vorrunde hatte ich richtig Laune. Und wenn du Spaß daran hast, wenn man in 8 Spielen nur 1 gewinnt, okay. Schön für dich. :P

  • Nix für schlechte Nerven... :schwitz:


    Wir werden wahrscheinlich mit der Einstellung ins Spiel gehen, dass ein Punkt reicht.

    Schließlich muss Kiel ja gewinnen, um an uns vorbei zu ziehen.

    Mal sehen ob das reicht. Solange wir uns nicht wieder so ein Slapstick-Gegentor fangen!

    Die Einstellung ein Punkt passt geht mir ehrlich gesagt etwas auf den Zeiger. Wie schnell es dann kurz vor Ende 0:1 enden kann....

  • Hat schon ein Stück weit was von Relegationshinspiel Charakter. Ein Auswärtssieg und wir hättens fast im Sack. Ich weiss jetzt auch nicht warum der Vorteil bei Holzbein sein soll ? Die sind genauso unter Druck und werden nach vorne spielen, d.h. wir werden Räume und Chancen bekommen, wir müssen die halt nutzen. Ich hoffe wir gehen in Führung, dann wird denen die Arschdüse gehen.

    Andererseits hat Kiel die "Krise" schon hinter sich, Düssel steckt mitten drin. Die ersten 3 machen's unter sich aus, die andern Gurken sind zu weit weg. Es wird mal wieder Zeit für ein gutes Spiel in dem man seine Chancen nutzt. Brutaler Endspielmodus jetzt!

    Eingetragener User seit 2008

  • Wir wissens jetz langsam

    NUR DER FCN

  • Hat schon ein Stück weit was von Relegationshinspiel Charakter. Ein Auswärtssieg und wir hättens fast im Sack. Ich weiss jetzt auch nicht warum der Vorteil bei Holzbein sein soll ? Die sind genauso unter Druck und werden nach vorne spielen, d.h. wir werden Räume und Chancen bekommen, wir müssen die halt nutzen. Ich hoffe wir gehen in Führung, dann wird denen die Arschdüse gehen.

    Andererseits hat Kiel die "Krise" schon hinter sich, Düssel steckt mitten drin. Die ersten 3 machen's unter sich aus, die andern Gurken sind zu weit weg. Es wird mal wieder Zeit für ein gutes Spiel in dem man seine Chancen nutzt. Brutaler Endspielmodus jetzt!

    Kommt halt drauf an, wer an dem Tag geiler auf den Sieg ist.

    Und da kann man bei unserer Verwaltungstruppe schon mal Zweifel haben...

    Der Club ist wie eine Frikadelle, man weiß nie, was drin ist. (frei nach Martin Driller)