Fahrplan zum Klassenerhalt

  • Jetzt dürfte klar sein, daß wir als Abstiegskandidat Nummer 1 in die Saison gehen werden.

    Wieso Nr. 1?

    Wenn man den Lizenzspieleretat hernimmt, plant Düsseldorf mit mehr als wir. Kiel wäre jedenfalls hinter uns gewesen. So sind wir der kleinste Fisch im Teich.

    "Bevor ich in Fürth Fußball spiele, höre ich auf." - Raphael Schäfer, Kapitän der Pokalsiegermannschaft 2007, im April 2012.

  • Wieso Nr. 1?

    Wenn man den Lizenzspieleretat hernimmt, plant Düsseldorf mit mehr als wir. Kiel wäre jedenfalls hinter uns gewesen. So sind wir der kleinste Fisch im Teich.

    Piranhas sind auch keine großen Fische....

    Mein Traumberuf: Bundesminister für Spiel und Spaß

  • Wieso Nr. 1?

    Wenn man den Lizenzspieleretat hernimmt, plant Düsseldorf mit mehr als wir. Kiel wäre jedenfalls hinter uns gewesen. So sind wir der kleinste Fisch im Teich.

    Quasi a mini-karbbfm

    „Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt.“ Satie

  • Wenn sich Düsseldorf weiter mit Granaten wie Karaman verstärkt, dann sind die nicht so weit entfernt von uns.

    Michael Köllner gefällt das.

  • Also für mich war das Pokalspiel auch ein neues Erlebnis. Habe gesehen, dass der Ball an Boatengs Hand war und die Szene mental schon abgeschlossen, mich null über das 2:1gefreut. Also das finde ich schon mehr als gewöhnungsbedürftig. Und sehr unerfreulich und nicht schön.

    Und so wie damals als man Auswechslungen erlaubt hat, Namen am Tirkot erlaubt hat, plötzlich unter Flutlicht spielte, man das Abseits einführte, man das Abseits reformierte, man das Abseits wieder reformierte wird auch diese Änderung mit der Zeit akzeptiert werden und in fünf Jahren erinnert sich kein Mensch mehr an die gute alte Zeit als Hoffenheim noch ein Dorf und Wolfsburg noch ein VW Werk und es keinen VB gab.

  • Wieso Nr. 1?

    Wenn man den Lizenzspieleretat hernimmt, plant Düsseldorf mit mehr als wir. Kiel wäre jedenfalls hinter uns gewesen. So sind wir der kleinste Fisch im Teich.

    Es steigen doch eh die letzten Beiden ab, von daher ist das doch Lachs.;)

  • Also für mich war das Pokalspiel auch ein neues Erlebnis. Habe gesehen, dass der Ball an Boatengs Hand war und die Szene mental schon abgeschlossen, mich null über das 2:1gefreut. Also das finde ich schon mehr als gewöhnungsbedürftig. Und sehr unerfreulich und nicht schön.

    Und so wie damals als man Auswechslungen erlaubt hat, Namen am Tirkot erlaubt hat, plötzlich unter Flutlicht spielte, man das Abseits einführte, man das Abseits reformierte, man das Abseits wieder reformierte wird auch diese Änderung mit der Zeit akzeptiert werden und in fünf Jahren erinnert sich kein Mensch mehr an die gute alte Zeit als Hoffenheim noch ein Dorf und Wolfsburg noch ein VW Werk und es keinen VB gab.

    Naja, also das finde ich hat schon eine andere Qualität fürs Fanleben als eine Auswechslung mehr oder passives Abseits. Ein Spieler läuft wie damals Pinola alleine aufs Tor und du kannst dich nicht freuen, weil du gesehen hast der ball war irgendwie davor an der Hand. Das ist mega scheiße.

  • Ja und so kannst dich net freun weil der Doldi an der Seite doch noch Abseits/Foul/wollte mal wieder die Hand heben winkt, haben wir ja noch nie erlebt. Oder diese lustig Abseits weil Torwart evtl. die Sicht genommen wurde Nummer die uns u.a. 2008 den ein oder anderen Punkt gekostet hat.


    Da erkenn ich jetzt nur bedingt einen Unterschied.


    Und so doof das jetzt klingt.

    Nachdem wir im Regelfall nicht zu den Mannschaften gehören die vom Schiri bevorzugt werden, bzw. die eine "kann" Entscheidung für sich bekommen erhoffe ich mir vom VB eine gewisse Verbesserung für uns.


    Es "wichsen" sich jetzt alle einen auf Zwayer und die Entscheidung für die Bayern keinen Elfmeter zu geben. Ohne VB wäre da jetzt kein Wort drüber verloren und so haben wir jetzt einen Fall aus dem wir lernen können das auch mit VB es noch einen Entscheidungsspielraum gibt.

  • seit wann geht es nur um die Etat-Größe :sherlock:

    Is doch wie immer.

    Die Technik machts.

    Also auf geht’s MK, lass Frangn-Diggi-Dagga danzn :fahne::fcn-dh::glubb:

    ... 11 ...


    .swim.bike.run.eat.sleep.repeat.

  • Ich bin froh, dass diese spnnende Saison rum und der 1. FC Nürnberg aufgestiegen ist.


    Insofern wünsche ich Euch allen eine gute Zeit, viels Spässe und eine erholsame Sommerpause.


    Den Fahrplan zum Klassenerhalt hätte man allerdings nicht jetzt schon aufhängen müssen.


    Arrevederci.

    Forenkicktipp-Sieger 2016/17

  • Verstehe ich auch nicht so ganz, warum man damit jetzt anfängt.

    Kann man doch machen, wenn man im Abstiegskampf hängt.

    Ich will lieber einen Fahrplan zur Meisterschaft. Aber der lego weigert dich ja immernoch :/

    "Ich spiele am liebsten Freitags, dann kann man am Wochenende noch das ein oder andere Bierchen trinken", Hanno Behrens

    :demozirni:Glubbforum Steam-Gruppe

  • Verstehe ich auch nicht so ganz, warum man damit jetzt anfängt.

    Kann man doch machen, wenn man im Abstiegskampf hängt.

    Ich will lieber einen Fahrplan zur Meisterschaft. Aber der lego weigert dich ja immernoch :/

    Des gibt nur Ärger von den Moderatoren ;)

  • seit wann geht es nur um die Etat-Größe :sherlock:

    Eben. Die Bayern werden Meister und auch sonst ist alles vorher schon klar. Braunschweig? Ingolstadt? Historische Ausnahmen. Düsseldorf und der Club standen als Aufsteiger quasi von Anfang an fest.


    Ich frage mich jedes Jahr, warum anstatt eines Spielplans nicht gleich die Abschlusstabelle festgelegt wird.


    Ironie off: Ok, der Meister kann tatsächlich direkt festgelegt werden. Aber das ist nicht unser Problem. Sollen sie mal schön Dauerfeiern da unten. Aber nicht aus Versehen Gähnen dabei!

    Es gibt wenig schöneres, als einen Clubsieg am Wochenende.

  • Menno..... 3 Monate noch warten bis es los geht||

    Wieso machen die Winter net einfach ne länger Pause und spielen im Sommer wenn des Wetter eh besser is.

    Ja, WM und so, ich weiß.....:rolleyes:

    Bin jetzt scho auf :fcn-dh: Entzug :heul:

  • Menno..... 3 Monate noch warten bis es los geht||

    Wieso machen die Winter net einfach ne länger Pause und spielen im Sommer wenn des Wetter eh besser is.

    Ja, WM und so, ich weiß.....:rolleyes:

    Bin jetzt scho auf :fcn-dh: Entzug :heul:

    Vor allem ist die WM für mich keine Alternative zum Glubb. Das ist so, als wenn ich statt Kaffee plötzlich 3 Monate lang gewärmtes Wasser trinken müsste. Nur der :fcn-dh:

    Für immer solls so sein der FCN ist mein Verein
    Best of: Schäfer - Reinhardt, Wolf, Larsen, Pinola - Galasek, Simons - Saenko, Vittek - Mintal - Ciric:fcn-dh:

  • Weiß gar nicht was hier alle gegen die WM haben.

    Ich werde auf jeden Fall den Fussball auf Weltklasseniveau entspannt genießen und mich freuen, wenn es die Unsrigen möglichst weit bringen.

    Das Leiden, die Aufregung und die Freude mit meinem Glubb hab ich lange genug, da tut eine Auszeit mal richtig gut.

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015