Der Club in den Medien

  • http://www.sueddeutsche.de/sport/formel1/artikel/721/173207/


    Zitat

    Fußball-Bundesliga
    Chewbacca ist traurig


    Vor dem wichtigen Spiel gegen Duisburg plagen Nürnberg Attacken der Fans gegen Jan Koller - das passt ins Bild dieser Saison. "Wir lassen nichts aus", klagt der Sportdirektor.


    Zitat

    Am Montag hat der 1. FCN erst einmal das Forum auf seiner Homepage geschlossen, was aber laut Sportdirektor Bader nicht nur mit der Aufregung um Koller zu tun hatte: "Das war nicht mehr auf dem Niveau einer Diskussion, da wurde rauf und runter beleidigt, und zwar nicht nur Jan Koller, sondern jeder von uns", sagt Bader. "Das können die Leute am Stammtisch machen, aber nicht auf unserer Seite. Wenn Sie Geburtstag haben und die Gäste meckern nur, dass das Essen nicht schmeckt und die Musik nichts taugt, dann schmeißen Sie die doch auch raus." Blöd nur, dass sich die Nürnberger ihre Gäste am Mittwoch nicht aussuchen können.


    Aus der SZ.


    Es darf auch gerne darunter kommentiert werden, aber bitte Eure Kinderstube nicht vergessen 8) - und bitte v.a. die Forumsschließung zum Thema machen

  • Ich sag dazu lieber nichts - dieser Verein ist mit den jetzigen Funktionären irgendwo untragbar geworden und sind wir ehrlich, unsere Funktionäre hätten den Abstieg verdient - wir nicht....

  • In meinen Augen macht sich dieser Verein im Moment nur lächerlich.


    Oh, da übt jemand Kritik an uns!? Dann schliessen wir halt dieses Forum, dann kann auch keiner mehr etwas negatives sagen.


    Hierbei vielen Dank den Betreibern dieses Forums!!

    Viele verlieren den Verstand deshalb nicht, weil sie keinen haben. - Baltasar Gracián Y Morales -

  • oberlehrer :


    gibt aber auch genug gutmenschenfans da draußen im internet, die der obrigkeit nach dem mund reden und die geschehnisse in dortmund medienkonform als die tat von "krawallmachern" hinstellen.


    das sind die eigentlichen flaschen! wenn ich was mit der fanszene zu klären habe, dann mache ich das über die wege, die mir bekannt sind und gut. aber diese "ich bin ja seit 300 jahren clubfan, aber sooooowas schreckliches hab ich noch nicht erlebt..." blabla, nur dass die sz-online leser oder irgendwelche blog-glotzer dannauch ganz bestimmt wissen, dass man einer von den "guten" ist.

  • Über das was in Dortmund war, kann jeder denken was er oder sie will.


    Für mich wird dieses Thema so oder so vollkommen überbewertet.


    In dem Forum auf fcn.de konnte ich keine wirklich so drastischen Posts lesen. Ausserdem ist die Wahrheit meistens hart.

    Viele verlieren den Verstand deshalb nicht, weil sie keinen haben. - Baltasar Gracián Y Morales -

  • M.m.n hängt der dumme vergleich mit dem Geburtstag sehr. Ich mein wir alle bezahlen schlieslich dafür unseren Glubb zu sehn, also kann ich auch leistung erwarten. Und wenn die nicht Stimmt muss ich wenigstens meine Kritik frei sagen dürfen.

  • stc schrieb:

    was stört mich die schließung, wenn etwas viel besseres dabei raus kommt?


    na, dann lass mal dran arbeiten, dass was guts rauskommt!


    auf alle fäll hat sich der ruhmreiche in beide knie geschossen...


    darf mä des nu soong? oder wirds jetz auch scho kritisch? :mrgreen:

  • darealist schrieb:

    M.m.n hängt der dumme vergleich mit dem Geburtstag sehr. Ich mein wir alle bezahlen schlieslich dafür unseren Glubb zu sehn, also kann ich auch leistung erwarten. Und wenn die nicht Stimmt muss ich wenigstens meine Kritik frei sagen dürfen.


    wennst zum geburtstag gehst, musst ja auch a geschenk mitbringen!


    undankbares pack!!! 8)

  • USK Schäuble schrieb:


    wennst zum geburtstag gehst, musst ja auch a geschenk mitbringen!


    undankbares pack!!! 8)


    Muss ich das??? :D


    Und selbst dann würd ich mir das recht rausnehmen zu sagen das zb. das essen bescheuert schmeckt. Also blödes gelaber. Der MB kann blos net mit Kritik umgehn.

  • Wenn ich an der Geburtstagsfeier vergiftet werde beschwere ich mich auch :lol:


    (und das Spiel der jetzigen FCN-Kicker ist für einen echten Fan durchaus gesundheitsgefährdend)

  • ich fänd es sinnvoll wenn wir am heute mal irgendwas gegen die verantwortlichen machen würden wegen der schließung...
    oder ist da schon was geplant?

  • hä!!??


    in der sportbild steht, dass bader sich beklagt, dass es zuletzt viel ärger mit fans gab und er quasi meint "wann sehen diese personen ein, dass sie dem image des vereins schaden". genannt ist hierbei frankfurt, dortmund und das abbruchspiel gegen wob, wo es "ärger am zaun" gab. !!???!!!


    jetzt versuchen sie es wohl mit allen mitteln, oder?


    ich seh gerade, beim sc isses verlinkt
    http://www.sc-n.de/news/medien…d/20080507_sportbild1.jpg


    ich mach mich jetzt auf den weg. bis denne!


  • Wohin gehst Du jetzt? Zum Stadion? Du gehst doch sicher nur so bald dort hin, weil Du als erster unten am Zaun sein willst :D 
    Der Club kann froh sein, dass er so treue Fans hat. Wenn ich das Gschmmarri von Bader schon wieder höre. Warum sind wir denn alle so aufgebracht? Warum entlädt sich momentan der Frust? Weil wir Fans mit Worthülsen vertröstet wurden.... hier ein kleiner Auszug
    1. Eigentlich ist die Mannschaft zu gut.....
    2. Zum Schluß ist der Fussballgott auf unserer Seite.....
    3. blah

    "Bumbes" Schmidt: Die verschiedenen Dialekte zu verstehen, gab er sich gar nicht erst die Mühe: “Ich verstehe kein Wort von eurem Schmarrn. Ihr habt so zu reden wie wir Nürnberger”