Trainerkarussell - wer fliegt als nächstes

  • Hab mir gedacht ich mach sowas mal auf. Zum Thema: Funkel, Dutt, Rangnick stehen wohl am meisten in der Kritik. Denke Freiburg hält an Dutt fest, Berlin hat sich mindestens bis zum Wochenende für Funkel bekannt und Rangnick, naja wenn das so weiter geht erwischt`s spätestens nach Saisonende.


    Mein Tipp: Funkel fliegt als nächster.

    „Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen.“

  • nach wie vor mein heißester kandidat auf einen vorzeitigen wechsel: soldo in köln.


    wenn es jetzt in richtung abstiegszone in den nächsten drei spielen nochmal enger wird, dann ist er weg. spätestens aber zum saisonende. kann mir nicht vorstellen, dass die kölner ihn die neue mannschaft zusammenstellen lassen.

  • 260507 schrieb:

    Funkel glaub ich nicht. Wäre schwachsinnig jetzt nochmal Abfindung zu bezahlen...


    Wenn Hertha absteigt, ist sein Vertrag eh zum Saisonende abgelaufen. Und sollte es irgendwann so sein, dass auch theoretisch nichts mehr geht, kann ich mir nicht vorstellen, dass er die Restsaison noch macht. Dann wird er freigestellt und Heine oder ein anderer Amateurcoach wird Interimstrainer.


    So beliebt ist der Funkel in Berlin nimmer :wink:

  • 260507 schrieb:

    Funkel glaub ich nicht. Wäre schwachsinnig jetzt nochmal Abfindung zu bezahlen...


    Sehe ich genauso. Denke dass man mit ihm in die 2. Liga geht. Traue ihm durchaus zu,
    dass er wieder eine Mannschaft in der 1. Liga etabliert wie zuletzt Frankfurt.


    Rangnick könnte es bei einer Niederlage gegen uns auch treffen. Da ist sowieso einiges im Argen
    im Verhältnis Trainer->Mannschafft.


    Dutt könnte es durchaus noch treffen. Für unantastbar halte ich ihn nicht.


    In Köln könnte es für Soldo nach einer Derbyniederlage auch sehr ungemütlich werden.
    Das gleiche gilt auch für Frontzeck.

  • Funkel geht doch keinesfalls in Liga 2 mit. Der Mann ist in Berlin doch komplett verbrannt. Schon seit Wochen wird der Rauswurf gefordert, immer wieder Schulterschlüsse und Rückendeckung für ihn von Vereinsseite. Ein Rauswurf zum jetzigen Zeitpunkt wäre natürlich Schwachsinn, allerdings hätten die Verantwortlichen dann zumindest wieder kurz Ruhe und Volkes Seele beruhigt.


    stc : Mit Soldo hast Du Recht, den hab ich glatt vergessen.


    Dutt bleibt in meinen Augen bis Saisonende Trainer, auch wenn Freiburg absteigt. Das Umfeld ist da einfach zu ruhig und besonnen, wenn ich das von aussen so beurteilen kann.

    „Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen.“

  • Wesel schrieb:

    Funkel geht doch keinesfalls in Liga 2 mit. Der Mann ist in Berlin doch komplett verbrannt. Schon seit Wochen wird der Rauswurf gefordert, immer wieder Schulterschlüsse und Rückendeckung für ihn von Vereinsseite. Ein Rauswurf zum jetzigen Zeitpunkt wäre natürlich Schwachsinn, allerdings hätten die Verantwortlichen dann zumindest wieder kurz Ruhe und Volkes Seele beruhigt.


    stc : Mit Soldo hast Du Recht, den hab ich glatt vergessen.


    Hängt wahrscheinlich auch ein wenig davon ab, wie sich die Hertha in den nächsten Spielen präsentiert. Sollten sie den Kampfgeist zeigen wie gegen uns und sogar noch ein wenig an die Nichtabsteigsplätze rankommen (unmöglich ist das ja nicht), könnte man ihm die Chance auf einen Neuanfang bei der Hertha geben. Aber ich gebe dir recht, dass das Ende von Funkel in Berlin wahrscheinlicher ist als eine Weiterbeschäftigung.

  • Wenn Köln das Derby heute wirklich verliert, wird`s für Soldo wohl eng.

    „Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen.“