Rund ums Glubbstadion

  • marcelinho schrieb:

    Seit Hertha abgestiegen ist, haben wir mit der Aschenbahn ein Alleinstellungsmerkmal unter den Bundesligastadien :roll: ...fragt sich nur, wer braucht's? Vielleicht können sich die Zeugen Jehovas drauf hocken, wenn die einmal im Jahr ihren Kongress drin abhalten... :nix:


    Da stellt sich sowieso die Frage, warum die überhaupt ins Stadion dürfen.

  • hattrick schrieb:

    Da stellt sich sowieso die Frage, warum die überhaupt ins Stadion dürfen.


    Die Stadt würde jeden dort reinlassen solangs Kohle gibt. Gibt halt nur kaum Interessenten außer
    der jährlichen Hundeschau, den Zeugen Jehovas,....



    .... und dem Club... :oops::wink:

    "Nürnberg, das Auge und Ohr Deutschlands" (Martin Luther)

  • marcelinho schrieb:

    Seit Hertha abgestiegen ist, haben wir mit der Aschenbahn ein Alleinstellungsmerkmal unter den Bundesligastadien :roll: ...fragt sich nur, wer braucht's? Vielleicht können sich die Zeugen Jehovas drauf hocken, wenn die einmal im Jahr ihren Kongress drin abhalten... :nix:


    entweder ein neues Stadion bauen oder das Spielfeld absenken um einige Meter,damit die Ränge am Spielfeldrand grenzen

  • Plerchi schrieb:

    Das geht nicht. Wurde ja erst ca. 24837 behandelt.


    Geht alles, wenn selbst das Deutsche Stadion möglich gewesen wäre :wink:

    "Bumbes" Schmidt: Die verschiedenen Dialekte zu verstehen, gab er sich gar nicht erst die Mühe: “Ich verstehe kein Wort von eurem Schmarrn. Ihr habt so zu reden wie wir Nürnberger”

  • ThomasFCN schrieb:


    entweder ein neues Stadion bauen oder das Spielfeld absenken um einige Meter,damit die Ränge am Spielfeldrand grenzen


    Dann kannst du Wasserball spielen.

  • ThomasFCN schrieb:


    irgendwo hab ich aber gelesen,das das mit dem Grundwasser kein Problem ist


    naja, Problem ist relativ ... wird halt viel teurer dadurch, also wenn Geld kein Problem ist, ist das kein Problem :wink:

    Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst. ( George Best )


    Winter is coming!

  • Wenn man sich mal anschaut, welche Vereine mittlerweilen mit der Existenz zu kämpfen haben und wo gleichzeitig neue Stadien entstanden sind, sollte man sich das mit einem neuen Stadion wohl besser gut überlegen...


    Aachen, 60er, Duisburg, Bielefeld...

  • Was natürlich auch irgendwo stört sind die dämlich blauen Dachträger. Können die nicht rot bzw. Schwarz/rot sein?

    Lieber ne Schwester im Puff, als nen Bruder beim Fc Bauern..

  • Der Ruhmreiche schrieb:

    Wenn man sich mal anschaut, welche Vereine mittlerweilen mit der Existenz zu kämpfen haben und wo gleichzeitig neue Stadien entstanden sind, sollte man sich das mit einem neuen Stadion wohl besser gut überlegen...


    Aachen, 60er, Duisburg, Bielefeld...


    Das sind aber alles nur Vereine und kein(e) Club(s)! ;)
    Bei 60 war das Stadion ja auch maßlos übertrieben und die anderen Vereine kann man meiner Meinung nach überhaupt nicht mit uns vergleichen!

  • könnte man nicht einfach die nord und süd kurve (tribünen)gerade machen das wir praktisch ein rechteck haben und ein bisschen breiteres spielfeld (105m X 95m statt ca 70m) für unsere fabelhaftes kombinationsspiel :schaem:
    nee im ernst ging da nicht was?!

  • Dach weg ->Nord, Süd und Gegengerade abreißen! Ist ja eh nix dran. -> 3 Neue Tribünen bauen -> neues Dach drauf -> fertig

    FRANKENSTADION

  • bepp schrieb:

    könnte man nicht einfach die nord und süd kurve (tribünen)gerade machen das wir praktisch ein rechteck haben und ein bisschen breiteres spielfeld (105m X 95m statt ca 70m) für unsere fabelhaftes kombinationsspiel :schaem:
    nee im ernst ging da nicht was?!


    wie breit willst das Spielfeld machen ??
    150m

  • Der Ruhmreiche schrieb:

    Wenn man sich mal anschaut, welche Vereine mittlerweilen mit der Existenz zu kämpfen haben und wo gleichzeitig neue Stadien entstanden sind, sollte man sich das mit einem neuen Stadion wohl besser gut überlegen...


    Aachen, 60er, Duisburg, Bielefeld...


    Dresden, Rostock


    bei Schalke und Gladbach weiß ich es nicht aber ich glaub da sah es einige Zeit auch nicht sehr rosig aus. Ist halt alles an die 1. Ligazugehörigkeit gebunden.

  • Bass_ schrieb:

    . Ist halt alles an die 1. Ligazugehörigkeit gebunden.


    Richtig... Das ist das A und O....

    Eigentlich wollte ich mich mit dir geistig duellieren - aber wie ich sehe bist du unbewaffnet!

  • ThomasFCN schrieb:


    sollen halt die Stadt und der Freistaat finanzieren
    der Club hat eh kein Geld
    wo ist das Problem ?


    Bist Du wirklich so naiv oder einfach Du d**f?
    Schon mit bekommen, wieviel Schulden die Stadt Nürnberg hat?
    Warum sollte der Freistaat schon wieder Millionen ausgeben? Hat er doch für WM 2006 erst!

    Proud to be
    a FCN Klatschvieh!