Trikot-Sponsor

  • War nicht mal die Rede davon, dass Mister & Lady nicht mehr auf das Trikot wollen? Ist schon was klar, wie es da weiter geht? Oder warten mögliche Sponsoren noch den kommenden Samstag ab?


    Eigentlich wäre das doch jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Sponsor. Auf den Klassenerhalt kalkuliert wird es im Abstiegsfall halt etwas billiger.

  • eibix schrieb:

    Mal blöd gefragt. Muss denn jemand auf das Trikot? Könnte da nicht auch einfach nur 1. FCN stehen?


    Hatten doch vor einigen Jahren mal nicht rechtzeitig nen
    Sponsor. Da stand schlicht und einfach "NÜRNBERG" auf der Brust.
    Glaub ML stieg dann kurzfristig ein.

  • Pflicht ist es nicht, dass ein Sponsor auf der Brust steht. Aber die wenigsten wollen sich diese gute Einnahmequelle entgehen lassen, deswegen wird wohl auch nächste Saison irgendwas da drauf stehen.

  • bambergforever schrieb:

    Bin für keinen Sponsor, dann werde ich mir auch sofort ein Trikot kaufen


    wenn du dem maba die fehlenden einnahmen von mindestens 2millionen€ überweist, wird er deinem vorschlag sicher begeistert zustimmen

  • eibix schrieb:

    Mal blöd gefragt. Muss denn jemand auf das Trikot? Könnte da nicht auch einfach nur 1. FCN stehen?


    Pflicht?
    Ja
    Warum?
    lauft DFL Lizenzierung wurde den 1.FC Nürnberg auferlegt einen Trikotsponsor für die neue Saison zu suchen
    Beim Abstieg in Liga 2 muss mind. 2 Millionen € als Transferüberschuss erwirtschaftet werden :!:

  • Gorbi schrieb:


    Pflicht?
    Ja
    Warum?
    lauft DFL Lizenzierung wurde den 1.FC Nürnberg auferlegt einen Trikotsponsor für die neue Saison zu suchen
    Beim Abstieg in Liga 2 muss mind. 2 Millionen € als Transferüberschuss erwirtschaftet werden :!:


    :shock:


    Ich dachte, wir sind schuldenfrei und haben ordentlich Geld im internationalen Geschäft gemacht?

  • Kanapee schrieb:


    :shock:


    Ich dachte, wir sind schuldenfrei und haben ordentlich Geld im internationalen Geschäft gemacht?


    Wir sind hier beim Glubb :!: da wird Geld nie alt :wink:


    Spaß beiseite
    Lizenzierung= soll die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Vereine in der laufenden (nächsten) Saison sicherstellen !
    und wenn der Verein nun mal einen Hauptsponsor in seiner Bewerbung mit ein kalkuliert hat dann ist das eine Auflage!


    Ergänzung:
    Das Lizenzierungsverfahren im deutschen Fußball gilt als eines der strengsten der Welt. Aufgrund des besonderen Augenmerks auf der Prüfung der Liquidität, also der Betrachtung, ob die Klubs in der Lage sind den Spielbetrieb für die kommende Saison aufrechtzuerhalten, ist es seit der Gründung der Bundesliga im Jahr 1963 noch nie dazu gekommen, dass ein Verein während der laufenden Spielzeit Insolvenz anmelden oder seine Mannschaft aus finanziellen Gründen vom Spielbetrieb zurückziehen musste.

  • eibix schrieb:

    ARO


    Glaub ich ned so gut laufen die Geschäfte auch nimmer in dieser Branche :!:


    Denke mal eher wenn was neues kommen soll das es Richtung Nürnberger Versicherung oder MAN gehen wird aber da wir ja jetzt 2 liga sind wird wohl eher Mister und Lady nochmal für ein Jahr einspringen.

  • das glaub ich eher nicht....
    mister und lady jeans haben ihr marketing-ziel erreicht....
    die marke wurde in deutschland und europa bekannter gemacht und das ganze für relativ geringen aufwand....


    zwei jahre sponsor mit geschätzten 7 mio gezahlt. das war wahrlich eine billige werbekampagne....


    also wenns danach geht, dann kommt eher ne firma wie sinupret (is jetzt ein blöder vergleich) die noch bekannt werden will als eine schon am markt etablierte....


    das problem is: sportfive is für die vermarktung zuständig und kassiert dafür stolze 25%