Das sagt der Gegner

  • Zitat

    Tippen ist hier Kaffeesatzlesen, realistisch gesehen sind wir Außenseiter.
    Die haben in der Rückrunde doppelt so viele Punkte geholt und wir 3mal mehr Tore kassiert.


    Zitat

    1:1 Nürnberg wird schwer, mit einem Punkt dort kann man zufrieden sein.


    Auch eine intressante Meinung:

    Zitat


    Ich weiss nicht wieso, aber ich hab irgendwie das Gefühl das der riesige Werder-Knoten, der sich die ganze Saison über schon angestaut hat, am Wochenende gegen Nürnberg platzen wird.
    Die Spiele gegen Leverkusen und Gladbach waren nur die kleinen "Vorbeben" vor dem großen Urknall. Haltet mich für verrückt, aber ich denke das wir Nürnberg am Samstag mit 5:0 weg fideln und die keine Sonne sehen

  • Echt sympathisch, das Verhalten der Nürnberger! Davor kann man nur den Hut ziehen!
    Ich hätte jetzt fast dem Club die 3 Punkte gegönnt - aber dann ist mir eingefallen: Wir brauchen die ja viel dringender Aber trotzdem: Respekt für die Fans, die uns selbst in unserer jetzigen Situation noch soviel Respekt entgegenbringen! Sehr löblich, das wird mir im Gedächtnis bleiben! Nochmals
    Abgesehen davon ist Nürnberg das tausendmal bessere Bayern, als dass sich die Stadt München immer selber sieht Und die Wurst aus Nürnberg schmeckt auch tausendmal besser!!!

     :hoch:

  • Die Nürnberger Fans sind mir irgendwie sehr sympathisch, überhaupt nicht abgehoben. Ihr Club macht sehr gut von sich reden, durch teilweise sehr schönen, erfrischenden und schnörkellosen Fußball. Nach dem Hinspiel im Weserstadion konnte ich ein paar von ihnen in der Hotellobby kennenlernen. Total angenehme Zeitgenossen. Hoffentlich wiederholt sich sowas wieder, jedoch bei einem Sieg unserer Jungs im Rücken. Egal, Hauptsache wir sehen beim Spiel gut aus und holen zumindest ein Unentschieden, das wäre für uns in Zeiten des Abstiegskampfes ein großer Erfolg.
    Apropos Hinspiel: da haben sich die Nürnberger Fans darüber beschwert, dass sie in in ihrem Block wegen zu hoher Zäune zu sehr eingezwängt gefühlt haben und dass sei im Weserstadion am schlimmsten gewesen von allen Stadien, die sie gesehen haben.

  • olymp69 schrieb:

    Mensch Hakke, wir spielen gegen Bremen, oder wolltest du Namen und Anschrift?
    Warst zu lange beim Frühschoppen? :wink:



    Ohh ja des hab ich mir scho gedacht ;). Nein ich mein bloß der Ordnung halber, dass man in ein paar Wochen auch noch Bescheid weis. Weil so viel schon gelobt wird obwohl wir noch gar nicht gegen Bremen gespielt haben.

  • Danke, super, diesen Thread wollte ich auch klaun. Jetzt kann ich mit gutem Gewissen weiterleben und ihn trotzdem nutzen.
    Würde eine Nutzung so vorschlagen:
    Schön in Rahmen setzen.


    Werder :

    Zitat

    bla bla...


    oder so:

    Zitat

    Werder:
    bla bla ...


    Man muß sie ja auch von den Zitaten hier aus dem Thread unterscheiden können.

  • Zitat


    Das hat mich auch voll genervt, bei jedem Ding gegen Nürnberg wurde von deren Fans gepfiffen, fand ich bissel armselig. Hätten mal lieber ihr Team unterstützen sollen, anstatt gegen den Schirie mit Schieber Rufen zu hetzten.


    Zitat

    Mit ganz viel dusel gewonnen.
    Nürnberg und Bremen waren beide mega schlecht. Wenn man sich das zum Teil angeguckt hat, erinnerte es mich sehr stark an die Hinrunde von Werder manchmal.


    Nur gut, dass Nürnberg so gefährlich wie jemand der mit Wattebällchen wirft gewesen ist.


    zwei Elfemeter, der erste geht in Ordnung, am Trikot gezogen. Aber der zweite? Ganz schön unsportlich


    Zitat

    Aber die Nürnberger dürfen sich nicht nur beim Schiri beschweren. Wir standen hinten kompakt und gut und haben wenig zugelassen. Gut gekämpft. Nicht schön gespielt. Aber so muss das halt im Abstiegskampf laufen. Völlig legitim, dass wir auswärts so auftreten. Nürnberg hingegen fehlten die Ideen. Diesen Sieg haben wir uns wahrlich erkämpft während Nürnberg sich scheinbar mehr auf den Schiri denn auf das Spiel konzentriert hat.