Beiträge von DB4

    Bedingungen waren unter anderem die Etat Unterdeckung durch Transfers auszugleichen. Da wir keine Unterdeckung mehr haben, müssen wir das nicht. Das heißt auf Deutsch das wir seit Zig Jahren das erste mal nicht mehr Geld ausgeben als wir zur Verfügung haben.

    Wir haben das Gehaltsgefüge angepasst!

    In der Verwaltung gespart!

    Usw super Job Meeske, ein richtiger Schritt um auch Sponsoren zu zeigen das hier gut gearbeitet wird!

    Das ist keine Scheißhaus Parole, aber danke für das Kompliment!

    Meine Aussage ist ein Fakt den ich genau so zugetragen bekommen habe.

    Ja jetzt könnt ihr wieder kommen mit ohne deine Quelle zu nennen und Bla Bla.

    Ich werde meine Quelle nicht sagen und damit ist es für mich erledigt!

    Mal angenommen. Ishak findet in den letzten 4 Spielen zu seiner Topform zurüch, schießt uns erst in die 1. Liga, springt auf den WM-Zug auf und macht in Russland auf sich aufmerksam.

    Dann werden für Ishak Angebote z.B. aus der Premierleague kommen oder anderen Vereinen die international spielen werden.

    Ich denke von solchen oder ähnlichen Szenarien hat Meeske gesprochen und das mit seiner Aussage gemeint:


    "...Wir planen gerade in Richtung 70 Millionen, aber dies eben ohne Transfererlöse, wobei es erfahrungsgemäß dann doch zum einen oder anderen Transfer kommt..."

    Genau dieses Zitat lässt mich glauben, dass uns sicher jemand verlässt der noch Vertrag hat. Ich weiß viele wollen es nicht hören, aber bei bestimmten Angeboten sind Leistungsträger nicht zu halten.

    Einen Transfer wo wir 1-2 Mio bekommen werden wir sicher nicht machen. Wenn dann kommt es dicke und es geht ein Ewerton, Löwen, Behrens oder Ishak für 4 Mio + X

    Alles andere wäre zumindest bei Aufstieg Finanziell uninteressant

    Ja ich merke das wenn es so kommt die U16 von Mintal einen Trainer braucht.

    Sorry, Missverständnis! Dachte du meinst seinen aktuellen 2002er Jahrgang und nicht die nächstjährige U16 und somit den 2003er.


    Die soll angeblich wieder Adelmann übernehmen - wäre dann das dritte Mal innerhalb von 4 Jahren

    Hab gehört das Adelmann eigentlich die U15 machen sollte und der dortige Trainer aufrutschen. Nur haben sich da wohl sehr viele Eltern gegen Adelmann gewehrt. So bleibt der alte Trainer dort und Adelmann evtl U16. Ich würde aber auch Verstärkung aus Extern begrüßen.

    Dort aoielt auch T. Röcher zu dem uns mal Kontakt nachgesagt würde.


    Marvin Potzmann könnte als RV Back Up Interessant werden.


    Allgemein denke ich das wir uns sowieso viel in Österreich umschauen. Dort ist die Bundesliga noch beliebt und Spieler bezahlbar

    Nein M. Wimmer ist kein Fußball-Lehrer hab ich in einem Bericht zur bevorstehenden Verpflichtung in Augsburg gelesen. Darin stand, dass er diesen in der nächsten Saison beginnen und absolvieren wird.


    Ich glaube wir haben D. Wimmer, Michael Köllner und Reiner Geyer. Marek Mintal macht in der Slowakei gerade seine Fußball-Lehrer Ausbildung in wie weit die in Deutschland zählt weiß ich nicht aber warum auch nicht.

    Ok danke

    Muss man um die Sterne zu behalten nicht 3 Fußball Lehrer haben?

    Ist der U 17 Trainer einer davon? Dann bräuchte man nämlich einen Nachfolger mit Fußball Lehrer im NLZ.

    Gut ist was anderes, oder? Finde den Vorverkauf für die aktuelle Situation eher mäßig bis schleppend. Gerade auf den teuren Plätzen ist noch viel frei, die Sichtbehinderten fehlen wohl auch noch.

    Naja es sind noch 12 Tage Zeit. Für diesen Moment ist es sehr gut. Ich verfolge die Zahlen die ganze Saison, klar kann man auf Grund der Situation mehr erwarten, aber der Verkauf liegt schon jetzt über den Zuschauerschnitt der bisherigen Saison, also gut

    Holger Seitz wird beim Fc Bayern von Miro Klose ersetzt.

    Vielleicht wird er der neue U 17 Trainer? Hat doch Vergangenheit mit Köllner oder? Kennt sich da wer aus

    13 Spieler sind Jahrgang 2000 und bleiben damit in der U 19 soweit sie nicht gehen oder gegangen werden.

    Der Jahrgang 2001 ist ca 20 Mann stark, auch hier wird es interessant wer übernommen wird. Es wird ja sicher auch Neuzugänge in allen Altersklassen geben

    Oh weh da könnte ich jetzt sehr weit ausholen bei Spieler die beim FCN den Durchbruch geschafft haben.


    Bekannteste Spieler sind zweifelsohne Gündogan, Stark und Plattenhardt.


    Aber auch viele junge Leihspieler sind erst beim Club ins Laufen gekommen. Eckici, Schieber, Wiblishauser, Johansonn, Jarolim, Risse, Reinartz. Das sind alles Junge Spieler wo den Durchbruch erst beim FCN geschafft haben.


    Die jüngsten Beispiele wo vom FCN in die BL gewechselt sind, Teuchert, Kammerbauer


    Oder ein Sabiri nach England


    Schöpf, Füllkrug haben auch ihre Karriere beim FCN ins laufen gebracht und waren vorher nirgends gesetzt.


    Ein Dominik Reinhardt spiele lange bei Augsburg


    Ein Basar Halimi gehört dem FSV Mainz und spielt als Leihspieler eine gute Saison in Dänemark


    Die Saarbrücken Spieler Wollscheid, Frantz und Löwen


    Jan George von Regensburg ist auch aus der Club Jugend.


    Stefan Kießling und Cacau haben ihre Karriere dem FCN zu verdanken



    Usw usw, ich glaube schon dass der Junge bei uns bessere Chance hätte

    So wie es im Bericht steht, hat Frankfurt ihn mit der schnellen Karriere gelockt. Schade das so junge Spieler immer wieder so schlecht beraten werden.

    Kannst du mir bitte erklären warum er da genau schlecht beraten ist?


    Von den Möglichkeiten her hat er wohl keinen Fehler gemacht. Sowohl die U17 als auch die U19 spielen in der gleichen Liga wie der FCN.

    Dazu hat er bei einem Verein wie Frankfurt, die risikolos mal einen jungen Spieler einsetzen, können wohl er die Chance auf sein Profidebüt nächste Saison.

    Ziehe einen Strich, wie viele ehemalige Jugendspieler aus NBG spielen 1.&2. Liga und wie viel aus FRA! Dann kannst dir die Frage sparen.

    Ganz ehrlich er hat hier als 17 Jähriger sogar bei den Profis trainieren dürfen, was nicht Selbstverständlich ist.

    Er oder sein Berater sehen die schnelle große Karriere, dazu ist Frankfurt nicht unbedingt als Talentschmiede bekannt.

    Ich halte es für falsch und schlecht beraten.

    Ich hab noch nie von guten Talenten aus Frankfurt gehört

    So wie es im Bericht steht, hat Frankfurt ihn mit der schnellen Karriere gelockt. Schade das so junge Spieler immer wieder so schlecht beraten werden.