Beiträge von Matthias77

    Warum wird der Zwischenstand auf der analogen, rot-schwarzen Anzeigetafel 1.FCN 9:0 Gast (Rechts vom Gästetor) nicht als Bildschirmeinblendung übernommen ?

    " Die Super elektrische Rasenheizung, die immer wieder ausfällt ... "

    Wurde die elektrische Rasenheizung nicht kurz nach der Inbetriebnahme stillgelegt, weil div. Spieler leichte Stromschläge verspürt haben ? Danach war m.W. die Vertriebsgesellschaft pleite, es gab keine Garantie bzw. Ersatzvornahme und der CLUB hatte kein Geld für etwas anständiges Neues.

    " ... eigentlich bist du doch Realist. Wie hoch sind deiner Meinung nach die Chancen die Verträge von Leibold und Möhwald aktuell zu verlängern?

    ... Auch wenn du vielleicht persönliche Animositäten hast, blende die hier mal aus. "

    Ich habe natürlich nichts gegen die Person Andreas Bornemann, aber beurteile seine Arbeit aus meiner subjektiven Sicht, möglichst realistisch.


    Die drei Neuzugänge habe ich als vielversprechend bezeichnet; bei den Themen Vertragsverlängerungen bzw. Abgängen, ist noch bis 31. Januar Zeit, um Vollzug zu melden. Mehr oder weniger realistische Wahrscheinlichkeitswerte, kann niemand nennen.


    Ähnlich wie unser Hamburger Kollege, sehe ich die Breite des Kaders, wobei Brecko, Sepsi, Gislason o. Alushi keine aktive Rolle spielen, aber Gehaltsempfänger bleiben. Ob und wie Kadergröße mit ggf. Vertragsauflösungen die Lizenzauflagen betreffen können, vermag ich nicht zu beurteilen.


    Kritisch sehe ich, wenn sich der CLUB von jungen Kickern wie Sabiri oder Teuchert auf der Nase herumtanzen läßt. Auch Leibold und Möhwald lassen Bornemann zappeln, das stärkt nicht die Autorität Bornemanns. Ebenso nicht, wenn bereits genannte Kicker, einfach ihre Verträge aussitzen.


    Ein Beispiel abseits vom Fußball, zur Verdeutlichung. Ein Firmeninhaber verhandelt ein halbes Jahr für neue Aufträge. Nach 6 Monaten muß er die Hälfte der Belegschaft entlassen. Diese werden nicht sagen, die Verhandlungspartner wollten nicht o. waren schwierig. Der Chef hat viel versucht, aber er trägt die Verantwortung für das schlechte Ergebnis.

    " ... richtig gut würde sie mir gefallen, wenn noch einige Bankdrücker ( z.B. Gislasson ) abgegeben werden könnten. Schliesslich darf man ja auch den finanziellen Gesamt-Etat des Kaders nicht aus dem Blick verlieren. ... "

    Sehe ich ähnlich; Aktiva vielversprechend, Passiva bisher null, aber es sind noch stark 14 Tage zum Transferschluß. Bornemanns beschriebene, monatelangen Gespräche zur Vertragsverlängerung mit div. jungen Spielern, sind Stand heute ergebnislos. Den Einwand, "wenn die halt net wolln", ist für mich kein Ergebnis monatelanger Arbeit.

    Die beschützende graue Nebelwand um Bornemanns Haupt bzw. Arbeitsumfeld, kann trotz aller Anstrengungen, auch nur bis zum 31. Jänner aufrecht erhalten werden.


    Danach suchen folgende Fragen Antworten:


    Welche Spielerverträge wurden verlängert ?

    Welche nicht mehr benötigten Spieler wurden abgegeben ?

    Welche benötigten Spieler wurden dennoch abgegeben ?

    Welche Spieler wurden verpflichtet oder ggf. ausgeliehen ?

    Keine Ahnung, ob Herr Teuchert ein Fahrzeug anmelden kann, möglicherweise könnte sich bei diesem Alltagsgang, eine Forumsteilnehmerin versuchen und bewähren.


    Nicht selten kommt es vor, daß besonders findige Fußballprofis, die Anmeldung einer Karre zwar schaffen, aber keinen gültigen Führerschein erworben haben.


    Es wäre klug für eine Teilnehmerin im Forum, diesen Tatbestand stichhaltig und nachvollziehbar zu überprüfen, bevor das Beifahrerinnenvergnügen loslegen darf.

    Sicherlich war die Personalie Teuchert bestimmt nur eine Frage der Kabinenhygiene, um möglichst bis zum Schluß, in einer sauberen Rückrundenatmosphäre im oberen Tabellendrittel mitzuspielen.

    Gemäß Bornemanns Eigenlogik, wird die knappe Million für den Spieler Teuchert, als Gewinn oder Sonderleistung verbucht.


    Hatte er doch vor wenigen Tagen verkündet, daß für Spieler, die dem CLUB keine Ablöse gekostet haben, nicht unbedingt eine Ablöse erzielt werden muß.


    Mist, mein Blickwinkelbegrenzer klemmt gerade ...

    Eine knappe Million Ablöse ?


    Eigentlich nur erklärlich, weil eine Forumsteilnehmerin mit am Verhandlungstisch saß und ihre Maximalforderung "Uns gibts nur im Doppelpack", durchgesetzt hat.