Beiträge von Zaphod

    Toller Saisonbeginn, Aufbruchstimmung, eine Mannschaft, mit der man sich endlich wieder identifizieren kann...


    Da kam der Forums-Relaunch genau zum richtigen Zeitpunkt!

    falsch

    Der Forumsrelaunch ist der Steigbuegelhalter fuer die den erfolgreichen Saisonstart.

    Ohne dieses Forum, waere ein solch positiver Saisonstart nahe an der Unmoeglichkeit gewesen. Die Kraft der Einheit des Forums spiegelt sich in der Mannschaft wieder, die positive Energie wird vom Forum getragen.

    (kein Wunder dass Lulana eingesehen hat, dass die Position des Pressesprechers vollkommen ueberflussig ist)

    Laut Kicker-Online sieht kein einziger 2. Ligatrainer den Glubb auf einem Aufstiegsrang. Selbst Köllner nennt Ingolstadt und Union Berlin. Interessant dass dem "großen" Glubb in dieser Saison keiner etwas zutraut. Vielleicht sind wir das oftmals zitierte Überraschungsteam? Vielleicht sehen wir unseren Glubb aber auch wieder zu rosarot?

    Jupp vielleicht sind die halt einfach nur realistisch

    Djokovic vrsucht den Federer zu machen und setzt den Rest des Jahres mit Ellbogenverletzung aus

    recht interessant
    Federer verliert in der 1. Runde in Stuttgart, Murray in Queens
    Nadal und Djokovic spielen gar kein Vorbereitungsturnier auf Rasen

    olymp69 schrieb:

    Haas hat tatsächlich in Stuttgart gegen Federer in 3 Sätzen gewonnen. :shock:


    Er ist jetzt der best 39jaehrige Tennisspieler der Welt

    Schwachkowiak schrieb:

    Mehr Lospech in Runde 1 als Club, 60 und auch die Schweinfurter geht wohl nicht.


    :schaem:


    Morlautern noch :|


    Würde unser Verein auch nur irgendwie anständig dastehen, hätten wir uns nicht in die Bedutungslosigkeit gearbeitet und würden wir noch ein wenig Fußball spielen können würden wir Duisburg das Lospech zusprechen

    Batsch Batsch Batsch ... da watscht Nadal aber um sich
    Damit hat auch er Geschichte geschrieben, mal sehen was nach der Sandplatz Saison kommt. Djokovic und Murray sind dieses Jahr überall schlagbar und mal sehen wie Federer wieder zurück kommt


    Die einzigen Niederlagen die Nadal (bei Masters/GS) diese Saison einstecken musste waren gegen Thiem 1x auf Sand und Federer 3x auf hartcourt die jeweils diese Turniere im Anschluss gewannen
    edit stimmt nicht. Thiem verlor dann gegen djokovic

    Da war aber mal nicht mal der Hauch einer Chance fuer Thiem, schade
    Nadal ist mal eine richtige Bank auf Sand (wieder)

    olymp69 schrieb:

    Und fertig! Nach 2 Stunden, 16 Minuten 7:6 / 6:3 / 6:0 für Dominic Thiem.
    Glückwunsch, weltstark! Jetzt Nadal putzen! :crossed:


    Hab euch gesagt Thiem ist dieses Jahr noch stärker auf Sand ist.
    Die letzten beiden Finals hatter allerdings glatt je in 2 Sätzen gegen Nadal verloren, der wieder eine Bank auf Sand ist. Wird sehr sehr schwer. Eigentlich nun das vorgezogene Finale

    Es wird auf Zeit in Erlangen leider keine taugliche Halle für die 1. Mannschaft der HC geben, das ist ziemlich klar.
    Die Ansprüche die die HC an eine Halle haben muss kann und will die Stadt derzeit nicht umsetzen, das ist schade. Jedoch hat sich die Fanbasis mit Nürnberg sehr gut arrangiert, und trotz natürlicher Probleme funktioniert das auch anz gut und wird auch weiterhin funktionieren. Von der Stimmung ist natürlich eine reine Handballhalle besser, keine Frage. Aber die Option gibt es momentan nicht.


    Dass trotzdem bei der HC recht gut gearbeitet wird schlägt sich auch im Erfolg nieder. Sie haben tatsächlich die Chance sich in Dr. 1. BL zu etablieren. Eine Garantie gibt es natürlich nicht. Die Umschreibung dass sie es diese Saison "ganz gut gemacht haben" ist ja wohl eine bizarre Untertreibung. Dass nächste Saison so glatt wie diese läuft ist nahezu auszuschließen, es wird wieder um den Klassenerhalt gehen, dafür sind sie aber auch gut aufgestellt, dann noch ein paar Highlights gegen die Großen oder im Pokal und auch diese Saison is ein voller Erfolg.
    Auch nicht vernachzulässigen ist die große Fanbasis die Erlangen seit Jahrzehnten hat. Diese bricht auch bei Misserfolg nicht völlig ab. Die letzte 2. Ligasaison war gigantisch . Auch um die Erlanger Jugend sieht es nicht so schlecht aus.
    Insgesamt wird hier mehr richtig als falsch gemacht, man muss also nicht alles schlecht reden.